AppleiPhoneiPhone wiederherstellen – So einfach geht’s !

iPhone wiederherstellen – So einfach geht’s !

So kannst du dein iPhone wiederherstellen, wenn du deine Daten verloren haben solltest und ein Backup von deiner iCloud oder deinem Computer parat hast.

iPhone wiederherstellen

Du möchtest dein iPhone wiederherstellen, weil du deine Daten verloren oder dein iPhone aus Versehen in die Werkseinstellungen zurückgesetzt hast? Mit einem Backup aus der iCloud oder von deinem Computer kannst du deine Daten schnell wiederherstellen und wieder Zugriff auf deine Fotos und Videos bekommen. In diesem Artikel zeigen wir dir, wie es funktioniert.

iPhone wiederherstellen mit der iCloud

Du kannst deine Daten auf dem iPhone wiederherstellen. Das Wichtigste ist, dass du ein Backup von deinen Daten gemacht hast. Dieses lässt sich in der iCloud ganz einfach speichern. Dein iPhone wiederherstellen mit der iCloud geht so:

  1. Schalte dein iPhone ein. Du siehst nun den Startbildschirm, auf welchem du den nachfolgenden Einrichtungspunkten ganz normal folgst.
  2. Klicke beim Punkt „Apps & Daten“ auf „Aus iCloud-Backup wiederherstellen“.
  3. Melde dich mit deinen Apple-Daten an.
  4. Wähle nun dein Backup aus. Dieses kannst du anhand des Datums und der Größe feststellen.
  5. Die Übertragung wird nun eingeleitet. Befolge die nachfolgenden Schritte auf dem Bildschirm und unterbreche die Wlan-Verbindung nicht.
  6. Wenn die Einrichtung abgeschlossen ist, kannst du dein Handy ganz normal wieder verwenden. Alle Fotos, Videos oder weitere Daten werden im Hintergrund heruntergeladen.

ANZEIGE – Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 25.06.2022 um 05:51 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

iPhone wiederherstellen ohne iTunes

Wenn du dein iPhone wiederherstellen möchtest, dafür aber kein iTunes benutzen möchtest, kannst du dafür, wie oben beschrieben, auch die iCloud-Wiederherstellung nutzen. Du kannst dein Gerät aber auch mit der Funktion „Mein iPhone suchen“ entsperren und wiederherstellen. Dies ist sehr nützlich, falls du deinen Code mehrmals falsch eingegeben haben solltest.

Die Daten auf dem iPhone werden durch die Funktion allerdings gelöscht, weswegen du damit vorsichtig sein solltest. Dein iPhone wiederherstellen ohne iTunes funktioniert so:

  1. Öffne über ein anderes Gerät die Website: icloud.com/find
  2. Melde dich mit deinen Apple-Daten an.
  3. Wähle unter „Alle Geräte“ dein iPhone aus.
  4. Klicke auf iPhone löschen, falls dein iPhone gesperrt sein sollte (ansonsten fahre mit Punkt 5 fort).
  5. Schalte nun dein iPhone ein (,sobald der Löschvorgang abgeschlossen ist). Du siehst nun den Startbildschirm, auf welchem du den nachfolgenden Einrichtungspunkten ganz normal folgst.
  6. Klicke beim Punkt „Apps & Daten“ auf „Aus iCloud-Backup wiederherstellen“.
  7. Melde dich mit deinen Apple-Daten an.
  8. Wähle nun dein Backup aus. Dieses kannst du anhand des Datums und der Größe feststellen.
  9. Die Übertragung wird nun eingeleitet. Befolge die nachfolgenden Schritte auf dem Bildschirm und unterbrich die Wlan-Verbindung nicht.
  10. Wenn die Einrichtung abgeschlossen ist, kannst du dein Handy ganz normal wieder verwenden. Alle Fotos, Videos oder weitere Daten werden im Hintergrund heruntergeladen.
iPhone verloren und per iCloud sperren

iPhone wiederherstellen ohne Code

Wenn du dein iPhone wiederherstellen möchtest, kannst du dafür aber auch den Dienst iTunes verwenden. Mit diesem kannst du deinen Code umgehen, falls du ihn vergessen haben solltest. Achte auch hier wieder darauf, dass du regelmäßig ein Backup durchführst, welches du wiederherstellen kannst. Dein iPhone wiederherstellen ohne Code geht so:

AngebotBestseller Nr. 1 Apple 20W USB‑C Power Adapter
AngebotBestseller Nr. 3 10 Zoll LED Ringlicht mit 59 Zoll Stativständer & Handyhalter, Dimmbare Tischringlicht für YouTube-Videoaufnahmen, Selfie, Live-Stream, Makeup/Fotografie Kompatibel mit Smartphone

ANZEIGE – Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 25.06.2022 um 08:31 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

  1. Verbinde dein iPhone per USB-Kabel mit deinem PC, Laptop oder Mac, auf welchem iTunes installiert ist.
  2. Wenn das iPhone erkannt wurde, wähle es durch Anklicken des Modellnamens aus.
  3. Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  4. Für die Synchronisierung der Daten benötigst du dein Passwort. Solltest du dieses vergessen haben, kannst du es mit den Apple-Sicherheitsfragen zurücksetzen.
  5. Schalte das iPhone nun in den Wartungszustand. Halte dafür die Standby-Taste gedrückt und schiebe gleichzeitig den „Ausschalten“-Regler nach Rechts (iPhone 7: Standby und „Leiser“-Taste mindestens 10 Sekunden gedrückt halten).
  6. iTunes erkennt das iPhone im Wartungszustand. Klicke nun auf „Wiederherstellen“ und wähle das richtige Backup aus.

Du hast deinen iPhone Code vergessen? Kein Problem, in diesem Artikel zeigen wir dir, wie du das Problem lösen kannst.

Unser Fazit

Nun weißt du, wie du dein iPhone wiederherstellen kannst, falls du deinen Code vergessen haben solltest, oder dein iPhone zurückgesetzt hast. Das war gar nicht so schwer, oder? Solltest du Fragen zu diesem Thema haben, dann schreibe uns doch gerne in den Kommentaren.

PCShow.de Avatar

Nix verpassen: Abonniere unseren Newsletter!💌

* indicates required

Gefällt Johanna, Frank, Sigrid und vielen weiteren
Weitere Hinweise zum Datenschutz
Disclaimer: PCShow.de übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass offizielle Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind. In diesem Artikel gibt es zudem Produktplatzierungen und/oder Werbung, für die wir nicht beauftragt wurden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top