Startseite » Apple » iPhone » Find My iPhone aktivieren und nutzen

Find My iPhone aktivieren und nutzen

Find My iPhone

Wer ein iPhone besitzt möchte vor allem eins nicht erleben: das iPhone verlieren. Apple bietet für diesen Fall eine Funktion Find My iPhone bzw. „Mein iPhone suchen“ an. Mithilfe von Apples iCloud kann nach Aktivierung der Funktion der Standort des iPhones auf einer Karte angezeigt werden. Eine sinnvolle Zusatzfunktion von Find My iPhone ist, dass Deine Daten vor dem Zugriff von Dritten geschützt sind. Wie die Funktion einfach aktiviert und genutzt werden kann, erklären wir Dir in diesem Artikel:
 

Find My iPhone aktivieren

Damit die Funktion Find My iPhone aktiviert werden kann, müssen folgende Schritte durchgeführt werden:

  1. Entsperre Dein iPhone und gehen auf den Home-Bildschirm
  2. Öffne die App „Einstellungen“ und klicke ganz oben auf Deinen Namen
  3. Wähle nun „Wo ist?“ aus
  4. Klicke auf den Punkt „Mein iPhone suchen“
  5. Aktiviere die Schieberegler „Mein iPhone suchen“ und „Letzten Standort senden“, indem Du sie nach rechts schiebst
Einstellungen der iPhone Ortung öffnen
Find My iPhone bzw mein iPhone suchen auswählen
Find My iPhone aktivieren

Sofern Du Find My iPhone an Deinem iPhone aktiviert hast, so wird es ebenfalls für Deine Apple Watch bzw. AirPods aktiviert, sofern Du diese besitzt. Hast du also mal deine AirPods verloren, dann kannst du sie ebenfalls einfach orten.

Find My iPhone nutzen

Sofern nun Dein iPhone abhanden gekommen ist, kannst Du es mit diesen Schritten schnell und einfach orten. Das funktioniert entweder über iCloud.com oder über die „Wo ist?“ App. Solltest Du Dein iPhone verloren haben, wird Dir die App am iPhone wohl wenig nutzen. Es gibt die App allerdings auch für das iPad, sofern du ein Tablet von Apple hast. Aus diesem Grunde zeigen wir Dir beide Wege.

iPhone über iCloud.com orten

Um dein iPhone über die Webseite der iCloud zu orten, gehst du nun wie folgt vor:

  1. Gehe mit einem Browser Deiner Wahl auf iCloud.com
  2. Melde Dich mit Deiner Apple-ID an. Diese muss mit der Apple-ID Deines iPhones übereinstimmen oder von jemanden stammen, der per Familienfreigabe dazu berechtigt ist, das iPhone ebenfalls zu orten
  3. Wähle den Punkt „iPhone-Suche“ aus
  4. Du siehst nun auf einer Karte alle Deine Geräte mit dem jeweiligen Standort. Klicke oben auf „Alle Geräte“ und wähle dein iPhone aus. Du siehst nun den Namen, die Batterielaufzeit und wann es zuletzt ein Signal gesendet hat.
  5. Du kannst nun einen Ton auf dem iPhone abgeben lassen (z. B. falls Du es in der Nähe verlegt hast), Modus „verloren“ (Du aktivierst so die Verloren-Funktion und kannst eine Telefonnummer angeben, unter der Dich die Finderin/der Finder erreichen kann) oder Du wählst „iPhone löschen“ (damit kannst Du den Inhalt Deines iPhones aus der Ferne löschen).
Find My iPhone über Wo ist App nutzen

iPhone über die „Wo ist?“ App orten

Hast du ein iPad zur Hand, könntest du dein iPhone auch über die „Wo ist?“ App orten. Und so gehst du vor:

  1. Öffne die „Wo ist?“ App
  2. Klicke nun unten auf den Punkt „Geräte“
  3. Wähle dein iPhone in der Liste aus. Du siehst nun den Namen und die Batterielaufzeit.
  4. Du könntest hier nun einen „Ton abspielen“ (sofern sich das iPhone in der Nähe befindet), das Gerät „als verloren markieren“ (Du aktivierst so die Verloren-Funktion und kannst eine Telefonnummer angeben, unter der Dich die Finderin/der Finder erreichen kann) oder „Dieses Gerät löschen“ auswählen (alle deine Daten werden dann aus der Ferne gelöscht).
Wo ist App am iPad nutzen

Wir drücken Dir die Daumen, dass Du Dein iPhone schnell wieder finden konntest oder es wenigstens demnächst zurück bekommst!

55410cookie-checkFind My iPhone aktivieren und nutzen
Mehr zu diesen Themen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top