Startseite » Android » Smartphone ausschalten – so geht’s bei Android und iPhone!

Smartphone ausschalten – so geht’s bei Android und iPhone!

Smartphone ausschalten

Man sollte regelmäßig das Smartphone ausschalten. Jeder hat schon mal davon gehört, dass es Vorteile bringen soll. Aber welche sind es genau? Und wie lange dauert denn so ein Neustart? Und funktioniert es beim Android oder iPhone? In diesem Artikel zeigen wir dir, welche Vorteile das Ausschalten des Android-Smartphones oder iPhones haben und wie es genau funktioniert.

Smartphone ausschalten mit Schalter

Android- und iOS-Geräte lassen sich meist einfach über den Ein- und Ausschaltknopf an der Seite herunterfahren und wieder neu starten. Wie das genau funktioniert, zeigen wir dir jetzt.

Android-Geräte herunterfahren

  1. Halte den Ausschalter deines Android-Gerätes gedrückt. Dies ist meist der Schalter an der rechten Seite des Smartphones.
  2. Es öffnet sich ein Menü, in dem Du zwischen „Ausschalten“, „Neu starten“ und „Flugmodus“ wählen kannst.
  3. Drücke auf „Ausschalten“ und warte ab, bis sich das Gerät heruntergefahren hat.
Bestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3

ANZEIGE – Letzte Aktualisierung am 20.10.2021 um 19:11 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

iPhone ausschalten

  1. Hast du ein iPhone 7 oder neuer, dann hältst du die „Leiser“-Taste und die rechte Seitentaste gedrückt. Bei älteren Geräten hältst du ganz oben am Gerät den Schalter gedrückt.
  2. Es erscheint nun „Ausschalten“ auf dem Display.
  3. Schiebe den Regler nach rechts, um das Smartphone ausschalten zu beginnen. Das Gerät fährt nun herunter.

Smartphone ausschalten ohne Knopf – Wie geht das?

Du weißt nun, wie du dein Android oder iPhone über den Ein- un Ausschalter herunterfahren kannst. Du kannst aber auch über das Menü des Gerätes das Herunterfahren starten. Dafür folge einfach diesen Schritten:

Android-Geräte über das Menü ausschalten

  1. Öffne die Benachrichtigungszeile deines Smartphones, indem du sie herunter ziehst.
  2. Du findest ein „Power-Symbol“ in der rechten oberen Ecke. Tippe darauf.
  3. Jetzt kannst du dein Smartphone ausschalten.
Android Smartphone ausschalten

iPhone über die Einstellungen herunterfahren

  1. Öffne die App „Einstellungen“ an deinem iPhone.
  2. Wähle nun „Allgemein“ aus.
  3. Scrolle nach ganz unten und klicke auf „Ausschalten“.
Einstellungen vom iPhone öffnen
Smartphone ausschalten auswählen
Smartphone ausschalten per Schieberegler
Angebot
Angebot

ANZEIGE – Letzte Aktualisierung am 20.10.2021 um 17:51 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das solltest du beim Smartphone ausschalten beachten

Wenn du regelmäßig dein Smartphone abschaltest, tust du ihm einen echten Gefallen. Wir verraten dir hier drei Gründe, warum du am besten noch heute damit anfängst, dein Smartphone auszuschalten:

  1. Akku schonen beim Laden: Wenn du deinen Handy-Akku auflädst, ist es für das Gerät eigentlich besser, wenn du dein Smartphone ausschaltest. Es ist weitaus schonender für den Akku und verlängert so die Lebensdauer deines Gerätes. So bleibt dir die Batterie für Jahre erhalten.
  2. Einen Leistungsboost verpassen: Sollte dein Handy etwas langsamer funktionieren, bietet sich ein Neustart an. Prozesse, die noch immer im Hintergrund laufen, können so beendet werden. Apps, die nie richtig beendet wurden, verbrauchen eine Menge Akku und beanspruchen Speicherplatz. Das Smartphone ausschalten entlastet und schont es auf lange Sicht.
  3. Regelmäßig ausschalten: Offiziell gibt es von Experten keine Empfehlung, wie oft und wann du dein Handy ausschalten solltest, aber es gibt ein paar gute Tipps. Dazu findest du weiter unten mehr.

Smartphone ausschalten oder nicht – wann sollte ich meine Handy ausschalten?

Wann hast du das letzte Mal dein Handy ausgeschaltet? Viele wissen auf diese Frage keine Antwort und das ist kein gutes Zeichen. Ein Neustart kann frischen Wind ins System bringen und Experten raten dazu, es in regelmäßigen Abständen zu tun. Auf längere Zeit schützt du so deinen Akku und vermeidest Fehler am Gerät. Das sind nur ein paar der wichtigen Gründe, warum ein Neustart deinem Smartphone helfen kann:

  • Verhindert auf Dauer Abstürze
  • Der Speicher bleibt besser erhalten
  • Handy läuft besser und der Akku wird geschont

Wie oft sollte ich mein Smartphone ausschalten?

Fragst du dich auch, wann der beste Zeitpunkt ist, dein Handy auszuschalten? Unsere Smartphones sind beinahe dauerhaft im Betrieb, da ist es manchmal schwer das passende Zeitfenster zu finden. Aber wenn du es nicht in der Nacht brauchst, wäre das ein guter Zeitpunkt für dich – oder auch, wenn du am Tag den Akku auflädst.

Wie oft sollte man sein Smartphone ausschalten oder nicht? Darauf gibt es keine klare Antwort, aber dennoch einige Empfehlungen. Das Neustarten dauert nur ein paar Minuten und ist leicht erledigt. Manche Experten raten, dass du einmal in der Woche dein Handy ausschalten solltest. Es verbessert die Akku-Leistung und verlängert das Leben deines Handys. Auch kleine Programme oder ganz kleine Teile von Updates, die nicht richtig gelöscht wurden, werden so beendet.

Bestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3

ANZEIGE – Letzte Aktualisierung am 20.10.2021 um 19:11 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unser Fazit

Das Smartphone ausschalten bringt viele Vorteile mit sich. Du verringerst die Möglichkeit von Abstürzen, schonst den Akku und sorgt dafür, dass du noch länger Freude an deinem Gerät hast. Das Smartphone ausschalten funktioniert mit und ohne Knopf ganz einfach. Außerdem tut es zwischendurch auch gut, das Handy auch mal für einen Moment auszuschalten und sich etwas Ruhe zu gönnen. Du möchtest noch mehr dazu erfahren? Hinterlasse uns doch einen Kommentar!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top