AppleiPhoneiPhone Mailbox abhören: So einfach funktioniert es!

iPhone Mailbox abhören: So einfach funktioniert es!

Du möchtest deine iPhone Mailbox abhören und weißt nicht genau, wie es funktioniert? Dann zeigen wir dir in diesem Artikel wie es funktioniert und verraten dir, wie du alte Nachrichten auch löschen kannst. Los geht's!

iPhone Mailbox abhören

Während es früher noch teuer und aufwendig war die iPhone Mailbox abhören zu können, ist das heute absolut nicht mehr der Fall. Die Technik hat sich verändert, sodass die Mailbox beim iPhone heute kostenlos ist. In diesem Artikel wollen wir dir zeigen, wie die Mailbox funktioniert und wie du iPhone Mailbox abhören, löschen aber auch teilen kannst.

Mailbox abhören – das solltest du wissen

Wenn du deine Mailbox abhören möchtest, dann brauchst du dir keine Sorgen machen, dass du dafür bezahlen musst. Das ist zumindest dann der Fall, wenn du über dein eigenes iPhone die Mailbox abfragst. Sobald du ein anderes Handy nutzt, über Festnetz die Mailbox abhören möchtest oder aber auch im Ausland bist, dann musst du möglicherweise mit weiteren Kosten rechnen. Am besten prüfst du deinen Vertrag, bevor du von einem anderen Gerät deine Mailbox abrufst.

Nun wollen wir einmal schauen, wie du deine Mailbox am iPhone einrichten und anschließend Nachrichten über die Einstellungen oder per Siri abhören kannst.

iPhone Mailbox einrichten

Die Mailbox bzw. „Voicemail“, wie sie beim iPhone heißt, findest du in der Telefon-App auf deinem Smartphone. Öffne also zunächst die Telefon-App und klicke unten rechts auf „Voicemail“.

Beim erstmaligen Öffnen wirst du dazu aufgefordert, ein Passwort für deine Mailbox festzulegen und eine Ansage aufzuzeichnen. Letztere bekommen Anrufer zu hören, die dich gerade nicht erreichen können. Und so gehst du vor:

  1. Öffne die Telefon-App.
  2. Klicke unten rechts auf „Voicemail“.
  3. Nun wählst du „Jetzt einrichten“ aus.
  4. Denke dir nun ein Passwort aus, das deine Mailbox schützen soll.
  5. Wähle nun deine Begrüßung aus. Du kannst zwischen „Standard“ oder „Eigene“ wählen. Die Einstellung „Standard“ sorgt dafür, dass eine Computerstimme den Anrufer begrüßt. Bei „Eigene“ kannst du eine persönliche Nachricht aufnehmen.

Das war auch schon die Einrichtung. Ab sofort kümmert sich die Mailbox darum, wenn du entweder nicht an dein iPhone gehen kannst oder gerade kein Empfang ist.

AngebotBestseller Nr. 1 Apple Silikon Case mit MagSafe (für iPhone 13) - Mitternacht
AngebotBestseller Nr. 2 Apple Leder Case mit MagSafe (für iPhone 13) - Mitternacht
AngebotBestseller Nr. 3 Apple Leder Case mit MagSafe (für iPhone 12 | 12 Pro) - Schwarz - 6.1 Zoll

ANZEIGE – Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 24.05.2022 um 13:52 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

iPhone Mailbox abhören

Um deine iPhone Mailbox abhören zu können, gibt es zwei Wege. Entweder du gehst über die Telefon-App oder du nutzt die Sprachsteuerung mit Siri, um herauszufinden, ob es eine neue Sprachnachricht gibt. Wir zeigen dir nun beide Wege:

iPhone Mailbox abhören per Telefon-App

Der Weg über die Telefon-App ist simpel und übersichtlich, da du sofort erkennen kannst, welcher Kontakt angerufen hat, von wann die Nachricht ist und wie lange die Person gesprochen hat. So gehst du vor:

  1. Öffne erneut die Telefon-App.
  2. Gehe auf „Voicemail“ am unteren Bildschirmrand.
  3. Klicke auf eine Nachricht aus dieser Liste.
  4. Wähle anschließend das Play-Symbol aus, um die Nachricht abzuspielen. Übrigens: Wenn du auf das Lautsprecher-Symbol klickst, wird die Nachricht laut abgespielt (du musst das iPhone also nicht an dein Ohr halten).
Voicemail Übersicht der Nachrichten
iPhone Mailbox abhören

iPhone Mailbox abhören per Siri

Möchtest du hingegen bei Autofahrten oder in einer anderen schwierigen Situation deine iPhone Mailbox abhören, dann hast du eine weitere Möglichkeit. Du kannst deine Mailbox nämlich auch per Siri abhören. Dafür hast du zwei Möglichkeiten:

  • Nachrichten abhören: Willst du die neueste Nachricht hören? Dann sage: „Habe ich neue Sprachnachrichten erhalten?“
  • Bestimmte Nachricht abhören: Willst du die letzte Nachricht einer bestimmten Person abhören? Dann sage: „Spiele die Sprachnachricht von XY ab“ (wobei „XY“ der Name aus dem Adressbuch ist)
iPhone Mailbox abhören per Siri
iPhone Mailbox vorlesen lassen

iPhone Mailbox Nachrichten löschen

Mit der Zeit des iPhone Mailbox abhören sammeln sich schon viele Nachrichten an, die man möglicherweise einfach mal löschen möchte. Wenn dem so ist, dann gehst du so vor:

Eine Nachricht löschen

Zunächst zeigen wir dir, wie du eine bestimmte Nachricht löschen kannst:

  1. Öffne die Telefon-App.
  2. Gehe auf „Voicemail“.
  3. Wähle die Nachricht an, die du löschen möchtest.
  4. Klicke auf den roten Mülleimer.
Voicemail Übersicht der Nachrichten
iPhone Mailbox abhören
AngebotBestseller Nr. 2 Apple 20W USB‑C Power Adapter
AngebotBestseller Nr. 3 Apple EarPods mit Lightning Anschluss

ANZEIGE – Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 24.05.2022 um 14:51 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Alle gelöschten Nachrichten werden unter „Gelöscht“ gruppiert und können später noch erreicht werden.

Mehrere Nachrichten löschen

Nun zeigen wir dir, wie du mehrere Nachrichten zusammen löschen kannst:

  1. Öffne die Telefon-App.
  2. Gehe auf „Voicemail“.
  3. Wähle oben rechts „Bearbeiten“ aus.
  4. Markiere alle Nachrichten, die du löschen möchtest.
  5. Wähle unten rechts „Löschen“ aus.
Voicemail Übersicht der Nachrichten
iPhone Mailbox abhören

ANZEIGE – Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 24.05.2022 um 10:31 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

iPhone Mailbox Nachrichten teilen

Nach dem iPhone Mailbox abhören möchtest du die Nachricht an eine andere Person weiterleiten? Kein Problem, denn auch das funktioniert ganz einfach:

  1. Öffne die Telefon-App.
  2. Gehe auf „Voicemail“.
  3. Wähle eine Nachricht aus.
  4. Klicke auf das Teilen-Symbol und wähle eine Person aus der Liste aus. Die Nachricht wird dann mit dieser Person geteilt.
Voicemail Übersicht der Nachrichten
iPhone Mailbox abhören

So einfach funktioniert die Mailbox am iPhone und ist im Gegensatz zu den ersten Mailboxen, die es so gab, echt einfach geworden – und vor allem kostenlos.

Mailbox über das Festnetz oder anderes Handy abhören

Du weißt jetzt, wie du deine iPhone Mailbox abhören kannst. Wenn du allerdings von außerhalb – z. B. per Festnetz oder von einem anderen Handy – deine Mailbox abrufen möchtest, dann funktioniert auch das problemlos.

Du kannst dann einfach die passende Telefonnummer deines Mobilfunkanbieters anrufen, dich mit einer PIN authentifizieren und dann, wie gewohnt, deine Nachrichten abhören.

Mailbox anrufen bei Telekom, Vodafone und O2

Um deine Mailbox abzurufen, kannst du entweder die Kurzwahl anrufen und wenn das nicht funktioniert, dann wählst du einfach die vollständige Mailbox-Nummer. Letztere musst du häufig nutzen, wenn du deine Handynummer von einem anderen Anbieter mitgenommen hast und nun deine iPhone Mailbox abhören möchtest.

Zur Erklärung: Du wählst dann die Ländervorwahl, gefolgt von deiner Handy-Vorwahl (z. B. 0170), der zweistelligen Kennung des Anbieters und dann dem restlichen Teil deiner Handynummer. Am besten speicherst du dir die Nummer im Adressbuch ab, dann brauchst du dir sie nicht merken.

AnbieterKurzwahlVollständige Mailbox-Nummer
Telekom3311+49 + (Vorwahl) + 13 + (Rufnummer)
Vodafone5500+49 + (Vorwahl) + 55 + (Rufnummer)
O2333+49 + (Vorwahl) + 33 + (Rufnummer)
Aldi Talk99 11+49 + (Vorwahl) + 99 + (Rufnummer)
Congstar3311+49 + (Vorwahl) + 13 + (Rufnummer)
Lidl Talk5500+49 + (Vorwahl) + 55 + (Rufnummer)
Blau333+49 + (Vorwahl) + 33 + (Rufnummer)
fraenk3311+49 + (Vorwahl) + 13 + (Rufnummer)

Mailbox abhören bei Telekom, Vodafone und O2

Möchtest du nun deine Mailbox abhören, dann brauchst du noch ein paar Zusatzinformationen. Wähle zunächst die passende Telefonnummer aus dem vorigen Abschnitt und gehe anschließend je nach Mobilfunkanbieter so vor:

  • Telekom, Congstar und fraenk: Drücke die Sternchen-Taste (*) und gib anschließend deine Geheimzahl ein. Du kannst anschließend deine Mailbox abhören.
  • O2, Aldi Talk oder Blau: Wähle die Sternchen-Taste (*), gib dann deine Geheimzahl ein und bestätige mit der Raute-Taste (#).
  • Vodafone oder Lidl Talk: Gib direkt deine 4- oder 6-stellige PIN ein.

Nun kannst du deine Nachrichten abhören und auch löschen,

Unser Fazit

Du kannst auf verschiedene Arten deine iPhone Mailbox abhören. Die einfachste ist wohl, die interne Mailbox zu aktivieren und sie dann entweder über die Einstellung oder Siri abzuhören. Das Löschen von Nachrichten geschieht ebenfalls auf einfache und intuitive Weise direkt in der App. Möchtest du aus dem Festnetz oder über ein anderes Handy auf deine Mailbox zugreifen, dann nutzt du am besten die passende Nummer deines Mobilfunkanbieters. Diese haben wir dir übersichtlich dargestellt. Hast du noch Fragen oder interessiert dich das Thema? Dann schreib uns doch gerne in den Kommentaren.

Nix verpassen: Abonniere unseren Newsletter!💌

* indicates required

Gefällt Johanna, Frank, Sigrid und vielen weiteren
Weitere Hinweise zum Datenschutz
Mehr zu diesen Themen:
Disclaimer: PCShow.de übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass offizielle Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind. In diesem Artikel gibt es zudem Produktplatzierungen und/oder Werbung, für die wir nicht beauftragt wurden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top