Smart HomeFire TV StickFire TV Stick einrichten – So klappt’s in wenigen Schritten!

Fire TV Stick einrichten – So klappt’s in wenigen Schritten!

Du hast gerade dein Amazon Paket bekommen und möchtest jetzt deinen Fire TV Stick einrichten? Dafür sind nur ein paar einfache Schritte notwendig.

So kannst du deinen Fire TV Stick einrichten

Gerade hast du dir nun auch mal einen Fire TV Stick gekauft und nun fragst du dich, wie du den Amazon Fire TV Stick einrichten kannst? Glücklicherweise ist das in wenigen und einfachen Schritten erledigt. Und schon kannst du alle Funktionen des Fire TV Sticks ausprobieren. Wie das genau funktioniert, worauf du achten solltest und ob du den Fire TV Stick ohne ein Amazon Konto einrichten kannst, erklären wir dir in diesem Artikel.

Fire TV Stick einrichten – So geht’s

Du kannst deinen Amazon Fire TV Stick einrichten, sobald du das Gerät erhalten hast. Neben dem TV Stick sind im Lieferumfang auch eine Fire TV Fernbedienung, eine HDMI-Verlängerung, ein USB-Kabel sowie ein Strom-Adapter und zwei AAA-Batterien für die Fernbedienung enthalten.

ANZEIGE – Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 22.05.2022 um 17:32 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fire TV Stick richtig anschließen

Bevor wir jedoch mit der Einrichtung starten können, müssen wir den Fire TV Stick zunächst einmal anschließen. Und das funktioniert ganz einfach:

  1. Schalte zuerst deinen Fernseher aus. Am HDMI-Eingang kannst du deinen Fire TV Stick anschließen. Wenn du nicht genau weißt, was ein HDMI-Eingang ist, ist das überhaupt nicht schlimm. Denn der Stecker vom Fire TV Stick ist besonders geformt und passt nur in den HDMI-Anschluss. Falls du nicht gut herankommst, kannst du die mitgelieferte HDMI-Verlängerung verwenden.
  2. Du kannst jetzt das USB-Kabel seitlich an den Fire TV Stick anschließen. Das andere Ende schließt du entweder direkt am Fernseher oder am mitgelieferten Strom-Adapter an.
  3. Gib die zwei AAA-Batterien in die Fernbedienung und schalte dann deinen Fernseher wieder ein.
Fire TV Stick einrichten

Tipp: Der Anschluss mit dem HDMI-Kabel kann die WLAN-Verbindung verbessern, daher solltest du die Verlängerung auf jeden Fall nutzen. Schließe den Fire TV Stick auch besser an den Strom-Adapter an, da die Verbindung und Stromversorgung so besser funktionieren.

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Zuerst erscheint das „Fire TV“-Logo auf dem Bildschirm. Sollte das bei dir nicht der Fall sein, dann überprüfe, ob der Stick richtig angeschlossen ist.
  2. Du kannst deinen Fire TV Stick nicht einrichten, wenn die Fernbedienung nicht verbunden ist. Tippe auf den Home-Knopf der Alexa-Sprachfernbedienung. Das Gerät verbindet sich jetzt mit dem Stick.
  3. Drücke dann auf den Knopf für START/PAUSE und wähle die richtige Sprache aus.
  4. Verbinde dich anschließend mit deinem WLAN-Netzwerk. Wähle es aus der Liste aus und gib dann das Passwort ein.
  5. Als erstes sucht der Stick jetzt nach möglichen Updates. Diese werden dann gleich installiert. Das kann mehrere Minuten in Anspruch nehmen, der Stick startet dabei auch mehrmals neu.
  6. Logge dich jetzt in deinen Amazon Account ein. Wenn du deinen Fire TV Stick direkt über Amazon bestellt hast, kann es sein, dass du dich gar nicht mehr anmelden musst. Ansonsten bestätige, dass du dein Amazon-Konto mit dem Gerät verknüpfen willst. Gib deine Daten wie Mail-Adresse und Passwort ein.
  7. Du hast jetzt noch die Möglichkeit, eine „Kindersicherung“ zu aktivieren. Kinder können so bestimmte Filme nicht sehen, da du hier eine PIN-Sperre einrichtest. Du kannst diese aber auch im Nachhinein unter den Einstellungen anpassen.

ANZEIGE – Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 22.05.2022 um 17:32 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wenn die Einrichtung abgeschlossen ist, dann startet ein kurzes Video, das den Stick und seine Funktionen noch einmal genau erklärt. Das Gerät kannst du jetzt verwenden. Wenn du einmal Änderungen vornehmen willst, kannst du das über die „Einstellungen“ machen.

Kann ich meinen Amazon Fire TV Stick einrichten ohne Konto?

Du möchtest deinen Fire TV Stick einrichten, hast aber kein Amazon-Konto? Leider müssen wir dich dann enttäuschen. Die Nutzung des TV Sticks setzt ein Amazon-Konto voraus. Nur so kann Amazon feststellen, dass es sich um einen Kunden handelt. Du brauchst das Konto auch, wenn du aus dem Marketplace Apps für den TV Stick herunterladen willst.

Jedoch musst du nicht zwingend eine Mitgliedschaft beim kostenpflichtigen Amazon Prime-Abo haben. Das Prime-Abo hat zwar viele Vorteile, aber wenn du nicht zu viele Apps installieren willst, kannst du auch andere Mediatheken nutzen. Darunter fallen beispielsweise die Mediathek von ZDF und ARD, Maxdome, YouTube und Netflix. Wenn du Amazon Prime doch einmal testen möchtest, dann kannst du dir hier deinen kostenlosen Probemonat sichern.

Unser Fazit

Du hast einen Fire TV Stick gekauft und möchtest den Amazon Fire TV Stick einrichten? Kein Problem, denn die Einrichtung ist in wenigen Schritten erledigt. Schließe ihn zuerst richtig an und folge dann dem Einrichtungsassistent, wie im Artikel beschrieben. Wichtig ist, dass du für die Einrichtung ein Amazon-Konto hast – ein Prime-Konto ist aber nicht zwingend erforderlich. Wenn du noch Fragen zu diesem Thema hast, dann schreibe sie uns doch gerne in die Kommentare.

Nix verpassen: Abonniere unseren Newsletter!💌

* indicates required

Gefällt Johanna, Frank, Sigrid und vielen weiteren
Weitere Hinweise zum Datenschutz
Disclaimer: PCShow.de übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass offizielle Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind. In diesem Artikel gibt es zudem Produktplatzierungen und/oder Werbung, für die wir nicht beauftragt wurden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top