MicrosoftWindowsWindows 10 per Doppelklick herunterfahren

Windows 10 per Doppelklick herunterfahren

Windows 10 Vorstellung

Wenn Du deinen PC ausschalten möchtest, musst Du in das Startmenü gehen, auf „Ein/Aus“ und „Herunterfahren“ klicken. Einfacher geht es mit einem Link auf dem Desktop!
Du kannst zum Herunterfahren eine Desktop-Verknüpfung erstellen, die Du dann nur mit einem Doppelklick aufrufen musst:

  1. Klicke auf eine freie Fläche auf deinem Desktop mit der rechten Maustaste.
  2. Wähle im Menü „Neu“ und „Verknüpfung“ aus.
  3. Gebe als Adresse C:\Windows\system32\shutdown.exe /s /t 0 an.
  4. Klicke auf „Weiter“ und gebe der Verknüpfung einen Namen (z.B. „Herunterfahren“).
  5. Drücke anschließend auf „Fertig stellen“.
  6. Nun kannst Du die Verknüpfung einfach mit einem Doppelklick auswählen und der PC wird heruntergefahren.

Tipp: Du kannst auch andere Befehle angeben:

  • /l meldet den Benutzer ab.
  • /r führt einen Neustart aus.
  • /s fährt Windows 10 herunter.
  • /t 0 > gibt in Sekunden an, bis Windows 10 herunter gefahren wird.
PCShow.de Avatar

Nix verpassen: Abonniere unseren Newsletter!💌

* indicates required

Gefällt Johanna, Frank, Sigrid und vielen weiteren
Weitere Hinweise zum Datenschutz
Mehr zu diesen Themen:
Disclaimer: PCShow.de übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass offizielle Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind. In diesem Artikel gibt es zudem Produktplatzierungen und/oder Werbung, für die wir nicht beauftragt wurden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen