MicrosoftWindowsÄndere die Scrollrichtung in Windows 10 – So geht’s!

Ändere die Scrollrichtung in Windows 10 – So geht’s!

Du möchtest die Scrollrichtung in Windows 10 ändern? Kein Problem! Mit nur wenigen Klicks kannst du dein System an deine Bedürfnisse anpassen. Hier erfährst du, wie es geht!

Windows 10 Scrollrichtung ändern

Wenn du von einem anderen Betriebssystem auf Windows 10 umsteigst oder ein neues Gerät kaufst, kann es sein, dass dir die Scrollrichtung auf deinem Mausrad nicht gefällt. Vielleicht bist du es gewohnt, dass das Scrollen nach unten bedeutet, dass der Inhalt nach oben geht. Keine Sorge, wir zeigen dir, wie du die Scrollrichtung auf deinem Windows 10-Gerät ändern kannst, um es deinen Vorlieben anzupassen.

Ändere die Scrollrichtung in Windows 10 – So geht’s!

Die Änderung der Scrollrichtung auf deinem Windows 10-PC ist ziemlich einfach. Wir zeigen dir, wie es geht:

  1. Öffne das Startmenü, indem du auf das Windows-Symbol unten links auf dem Bildschirm klickst.
  2. Klicke auf „Einstellungen“ (das Zahnrad-Symbol), um das Einstellungsfenster zu öffnen.
  3. Klicke auf „Geräte“, um zu den Maus- und Touchpad-Einstellungen zu gelangen.
  4. Scrolle auf der linken Seite der Seite nach unten und klicke auf „Maus“.
  5. Suche nach der Option „Scrollen“, die sich unter „Rollrad“ befindet.
  6. Klicke auf den Schieberegler neben „Rollrad“ und ändere die Einstellung nach deinen Wünschen. Wenn du möchtest, dass das Scrollen nach unten bedeutet, dass der Inhalt nach unten geht, wähle „Umgekehrt“. Wenn du möchtest, dass das Scrollen nach unten bedeutet, dass der Inhalt nach oben geht, wähle „Normal“.
  7. Schließe das Einstellungsfenster, wenn du fertig bist.

Verändere das Mausrad-Scrollverhalten in Windows 10 nach deinen Wünschen

Wenn dir das Mausrad-Scrollverhalten in Windows 10 nicht gefällt, gibt es noch weitere Optionen, die du ausprobieren kannst. Wir zeigen dir, wie du das Mausrad-Scrollverhalten ändern kannst.

  1. Öffne das Startmenü und klicke auf „Einstellungen“.
  2. Klicke auf „Geräte“ und dann auf „Maus“.
  3. Scrolle nach unten und klicke auf „Zusätzliche Mausoptionen“.
  4. Wähle das Register „Wheel“.
  5. Suche nach der Option „Rollrad“ und klicke auf „Eigenschaften“.
  6. Wähle die Registerkarte „Scrollen“ und wähle dann die Option „Mehrere Zeilen gleichzeitig scrollen“.
  7. Wähle die Option „Mehrere Zeilen“ aus dem Dropdown-Menü und stelle die Anzahl der Zeilen ein, die du scrollen möchtest.
  8. Klicke auf „OK“ und dann auf „Übernehmen“ und „OK“, um die Änderungen zu speichern.
  9. Schließe das Fenster, wenn du fertig bist.

Wir hoffen, dass dir dieser Artikel geholfen hat, die Scrollrichtung deines Mausrads auf deinem Windows 10-PC zu ändern. Wenn du noch weitere Fragen hast, zögere nicht, uns einen Kommentar zu schreiben. Wir werden unser Bestes tun, um dir zu helfen.

PCShow.de Avatar

Nix verpassen: Abonniere unseren Newsletter!💌

* indicates required

Gefällt Johanna, Frank, Sigrid und vielen weiteren
Weitere Hinweise zum Datenschutz
Mehr zu diesen Themen:
Disclaimer: PCShow.de übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass offizielle Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind. In diesem Artikel gibt es zudem Produktplatzierungen und/oder Werbung, für die wir nicht beauftragt wurden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen