MicrosoftOfficeWordText als Aufzählung in Word 2016

Text als Aufzählung in Word 2016

Office 2016 auf allen Geräten

In Word 2016 kannst Du Texte in eine Aufzählung umwandeln. Wir erklären, wie Du in wenigen Klicks die Formatierung anpassen kannst.

  1. Gebe den Text ein und schreibe dabei für jeden neuen Eintrag eine neue Zeile.
  2. Markiere den Text.
  3. Klicke im Register „Start“ bei „Absatz“ auf den kleinen Pfeil neben der „Aufzählungszeichen“-Schaltfläche.
  4. Wähle hier nun das Aufzählungszeichen aus, das Du verwenden möchtest. Klassisch sind hier die runde Punkt und der Spiegelstrich.

Tipp: Wenn Du in der Aufzählung bist und danach einen „normalen“ Text weiterschreiben möchtest, drückst Du einfach zweimal auf die Enter-Taste.

Nix verpassen: Abonniere unseren Newsletter!💌

* indicates required

Gefällt Johanna, Frank, Sigrid und vielen weiteren
Weitere Hinweise zum Datenschutz

Bildquellen

Mehr zu diesen Themen:
Disclaimer: PCShow.de übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass offizielle Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind. In diesem Artikel gibt es zudem Produktplatzierungen und/oder Werbung, für die wir nicht beauftragt wurden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top