MicrosoftWindowsAlle Programme anzeigen in Windows 10 – so geht’s!

Alle Programme anzeigen in Windows 10 – so geht’s!

Du möchtest alle Programme anzeigen unter Windows 10? Dann findest du hier zwei einfach verständliche Wege dafür.

Alle Programme anzeigen Windows 10

Du möchtest alle Programme anzeigen lassen unter Windows 10? Dann findest du hier zwei einfache Wege:

  • Über das Startmenü
  • Über den Windows Explorer

Starten wir zunächst mit dem über das Startmenü.

Alle Programme anzeigen in Windows 10 über das Startmenü

Du kannst alle Programme anzeigen lassen, die auf deinem Rechner installiert sind. Dafür bietet Windows 10 direkt eine Funktion im Startmenü an.

  1. Öffne das Startmenü, indem Du auf das Windows-Logo an der unteren linken Bildschirmecke klickst.
  2. Es öffnet sich nun ein Menü, indem sich im linken Bereich das Feld „Alle Apps“ befindet. Klicke auf „Alle Apps“ und es werden alle Programme nach dem Alphabet sortiert angezeigt.
  3. Du kannst durch Scrollen die Programme durchsuchen. Sofern Du auf einen beliebigen Buchstaben drückst, erscheint eine Übersicht mit allen Buchstaben. Hier kannst Du jetzt den gewünschten Buchstaben anklicken und die Ansicht fährt zu den entsprechenden Programmen mit dem Anfangsbuchstaben.
  4. Öffnen kannst Du das Programm, indem Du den jeweiligen Namen anklickst.

In einem weiteren Artikel zeigen wir dir, wie du das Windows 10 Startmenü anpassen kannst.

Alle Programme im Windows Explorer anzeigen

Neben der üblichen Methode über das Startmenü bietet Windows 10 auch die Möglichkeit, alle installierten Programme im Windows-Explorer anzeigen zu lassen.

Du kannst dir alle Programme in Windows 10 über das Startmenü anzeigen lassen, allerdings ist die Liste nicht sehr übersichtlich. Allerdings kannst Du mit einem Trick auch den Windows-Explorer dafür nutzen:

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf das Windows-Logo in der unteren linken Bildschirmecke.
  2. Wähle im Menü „Ausführen“ aus. Alternativ kannst Du auch die Tastenkombination Windows + R nutzen.
  3. In dem Fenster gibst Du nun bei „Öffnen:“ den folgenden Text ein: shell:AppsFolder
  4. Bestätige die Eingabe mit „OK„.
  5. Es öffnet sich nun der Windows-Explorer unter dem Titel „Applications„. Hier findest Du nun alle Programme, die Du in Windows 10 installiert hast. Die Ansicht kannst Du wie gewohnt anpassen.

Unser Fazit

Du möchtest alle Programme anzeigen in Windows 10? Dann kannst du dies auf zwei Arten tun. Entweder du gehst über das Startmenü und lässt sie dir dort anzeigen oder aber, du nutzt den Windows Explorer. Interessiert dich das Thema oder hast du eine Frage? Dann schreibe uns gerne in den Kommentaren.

PCShow.de Avatar

Nix verpassen: Abonniere unseren Newsletter!💌

* indicates required

Gefällt Johanna, Frank, Sigrid und vielen weiteren
Weitere Hinweise zum Datenschutz
Mehr zu diesen Themen:
Disclaimer: PCShow.de übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass offizielle Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind. In diesem Artikel gibt es zudem Produktplatzierungen und/oder Werbung, für die wir nicht beauftragt wurden.

3 Kommentare zu „Alle Programme anzeigen in Windows 10 – so geht’s!“

    1. Liebe Petra, wir helfen dir sehr gerne. Magst du uns noch einmal schreiben, was du genau damit vor hast? Dann finden wir sicherlich eine gute Lösung für dich.

      Wir wünschen dir einen schönen Sonntag!
      Tobias

  1. Hans J. Birkholz

    Hallo, ich möchte die Programme wieder geschrieben am Start sehen , so wie es bei Windows 8 war und auch vorher bei Windows 10. Jetzt ist es weg und das stört mich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top