MicrosoftWindowsWindows 10 Tablet-Modus ausschalten: So einfach geht’s!

Windows 10 Tablet-Modus ausschalten: So einfach geht’s!

Wenn du ein Tablet hast, dann kannst du unter Windows 10 in den Tablet Modus wechseln. Aber was ist, wenn du es gar nicht möchtest? Das schauen wir uns in diesem Artikel an.

Windows 10 Tablet Modus ausschalten

Wenn du einen Windows 10 Tablet-Modus ausschalten möchtest, kannst du das mit wenigen Schritten erledigen. Wir zeigen dir, wie es geht:

  1. Öffne das „Startmenü“
    Klicke auf den „Startmenü“-Button in der linken unteren Ecke deines Bildschirms. Dieser Button sieht aus wie das Windows-Logo.
  2. Öffne die „Einstellungen“
    Klicke auf das „Einstellungen“-Symbol, das wie ein Zahnrad aussieht. Es befindet sich im linken Bereich des Startmenüs.
  3. Navigiere zu „System“
    Klicke auf die Schaltfläche „System“ in den Einstellungen, um die Systemeinstellungen zu öffnen.
  4. Wähle „Tablet-Modus“ aus
    Im linken Bereich der Systemeinstellungen findest du die Option „Tablet-Modus“. Klicke darauf, um die Einstellungen für den Tablet-Modus anzuzeigen.
  5. Schalte den Tablet-Modus aus
    Unter „Tablet-Modus“ findest du eine Option namens „Tablet-Modus verwenden“. Klicke auf den Schieberegler, um ihn auszuschalten. Der Hintergrund des Schalters wird grau, wenn der Tablet-Modus deaktiviert ist.
  6. Schließe die Einstellungen
    Klicke auf das „X“ in der oberen rechten Ecke des Einstellungsfensters, um es zu schließen. Die Änderungen werden automatisch gespeichert.

Super, du hast erfolgreich den Tablet-Modus in Windows 10 deaktiviert.

Hier sind noch einige zusätzliche Tipps und Tricks, die du berücksichtigen solltest:

  • Wenn du den Tablet-Modus deaktivierst, ändert sich die Benutzeroberfläche deines Geräts. Zum Beispiel werden die Symbole auf deinem Desktop größer, und die Taskleiste wird angezeigt, auch wenn du Apps im Vollbildmodus verwendest.
  • Du kannst den Tablet-Modus auch wieder einschalten, indem du den Schieberegler in den „Einstellungen“ unter „Tablet-Modus“ aktivierst.
  • Wenn du eine Tastatur an dein Tablet anschließt, wird der Tablet-Modus automatisch deaktiviert. Wenn du die Tastatur wieder trennst, wird der Tablet-Modus wieder aktiviert.
  • Einige Apps und Programme funktionieren möglicherweise besser im Tablet-Modus. Wenn du beispielsweise eine App verwendest, die für Touchscreens entwickelt wurde, kann es sinnvoll sein, den Tablet-Modus zu aktivieren.

Das war’s! Jetzt weißt du, wie du den Tablet-Modus in Windows 10 ausschaltest. Wenn du weitere Fragen hast, dan schreibe uns gerne in den Kommentaren. Wir helfen dir gerne weiter!

PCShow.de Avatar

Nix verpassen: Abonniere unseren Newsletter!💌

* indicates required

Gefällt Johanna, Frank, Sigrid und vielen weiteren
Weitere Hinweise zum Datenschutz
Mehr zu diesen Themen:
Disclaimer: PCShow.de übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass offizielle Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind. In diesem Artikel gibt es zudem Produktplatzierungen und/oder Werbung, für die wir nicht beauftragt wurden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen