MicrosoftWindows"Fehlerbericht senden" nicht anzeigen

"Fehlerbericht senden" nicht anzeigen

Du kennst das: Wenn ein Programm aus einem unerklärlichen Grund einfach abstürzt und eine Dialogbox mit „Fehlerbericht senden“ erscheint. Wir zeigen, wie Du das Fenster ausblenden kannst.

  1. Wenn Du das Fenster „Fehlerbericht senden“ ausblenden möchtest, welches beim Absturz von Programmen erscheint, kannst Du unter „Systemsteuerung“ > „System“ > „Erweitert“ > „Fehlerberichterstattung“ die Funktion abschalten.
  2. Mache dort einen Haken vor „Fehlerberichterstattung deaktivieren“.
  3. Wähle anschließend „OK“, um die Angabe zu speichern.
PCShow.de Avatar

Nix verpassen: Abonniere unseren Newsletter!💌

* indicates required

Gefällt Johanna, Frank, Sigrid und vielen weiteren
Weitere Hinweise zum Datenschutz
Mehr zu diesen Themen:
Disclaimer: PCShow.de übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass offizielle Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind. In diesem Artikel gibt es zudem Produktplatzierungen und/oder Werbung, für die wir nicht beauftragt wurden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top