Startseite » Allgemein » Bildschirm teilen in Windows 10: So einfach geht’s!

Bildschirm teilen in Windows 10: So einfach geht’s!

Bildschirm teilen Windows 10

Im Umgang mit unseren Computern nutzen wir viele unterschiedliche Anwendungen. Manchmal verwenden wir sie sogar gleichzeitig. Mit Bildschirm teilen ist in Windows 10 eine Möglichkeit vorhanden, um die Fenster ordentlich und übersichtlich anzuordnen.

Bildschirm teilen in Windows 10: Nur wenige Handgriffe sind nötig

Die Fläche eines PC-Monitors ist stark begrenzt. Beim Arbeiten stößt du leicht an seine Grenzen. Das gilt insbesondere dann, wenn du komplexere Aufgaben durchführst, für die du mehrere Programme benötigst. Die zentrale Frage ist, wie du dich organisierst, wenn du beispielsweise einen Text auf einer Website liest und wichtige Stellen gleich in ein Dokument kopieren möchtest. Es ist sehr umständlich, das angezeigte Programm immer wieder zu wechseln.

Zum Glück hat Microsoft in Windows 10 eine simple aber effektive Hilfe integriert. Du brauchst also keine zusätzliche Software zu installieren. Das Feature heißt Bildschirm teilen in Windows 10 ist standardmäßig im Betriebssystem von Microsoft enthalten und teilt deinen Bildschirm auf in mehrere Bereiche auf.

  1. Öffne zunächst ein Programm, das du benötigst.
  2. Drücke nun auf deiner Tastatur die Windows-Taste sowie den Pfeil nach rechts oder nach links. Das Fenster wird nun in den entsprechenden Bereich des Bildschirms verschoben.
  3. Öffne ein zweites Programm.
  4. Nun hast du die Wahl, ob du es in denselben Bereich verschieben möchtest oder in den anderen.
  5. Mit dieser Methode kannst du problemlos weitere Fenster öffnen und auf deinem Bildschirm darstellen.
Bildschirm teilen in Windows 10

Gehen wir zunächst davon aus, dass du lediglich zwei Fenster benötigst. Entscheidest du dich dafür, sie in gegenüberliegenden (eins links, das andere rechts) Bereichen darzustellen, werden beide Fenster über die volle Höhe des Bildschirms angezeigt.

AngebotBestseller Nr. 1 Microsoft Surface Pro 7, 12,3 Zoll 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin Grau
AngebotBestseller Nr. 2 Microsoft Surface Laptop 4, 13,5 Zoll Laptop (Ryzen 5se, 8GB RAM, 256GB SSD, Win 10 Home) Platin
AngebotBestseller Nr. 3 Microsoft Surface Go 2, 10 Zoll 2-in-1 Tablet (Intel Pentium Gold, 8 GB RAM, 128 GB SSD, Windows 10 Home S)

ANZEIGE – Letzte Aktualisierung am 18.06.2021 um 16:51 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wählst du hingegen denselben Bereich aus (beide beispielsweise links), erscheint nach dem Loslassen der Tastenkombination ein weiteres Fenster. In ihm kannst du festlegen, welches Fenster oben und welches unten angezeigt werden soll. Der gegenüberliegende Bereich ist damit noch frei und kann mit einem oder mehreren Fenstern gefüllt werden.

Bildschirm teilen für zwei Bildschirme

Am komfortabelsten ist die Bedienung, wenn du mit der Funktion Bildschirm teilen in Windows 10 lediglich zwei Fenster nebeneinander legst. Denn dann kannst du die Aufteilung einfach über einen Schieberegler anpassen. Er wird in der Mitte zwischen den Fenstern als Trennelement dargestellt. Wenn du ihn bewegst, wird die Größe beider Fenster entsprechend angepasst. Ganz so einfach ist dies nicht, wenn du zusätzliche Fenster darstellst. Dann musst du sie alle selbst arrangieren, wenn du ihre Größe änderst.

Verfügst du über zwei oder mehr Monitore, lohnt es sich auf jeden Fall alle gleichmäßig auszulasten. So verhinderst du, dass auf einem Bildschirm zu viele Fenster dargestellt werden, was zu Problemen bei der Handhabung führen kann. Natürlich funktioniert das Bildschirm teilen auch bei einem Fernseher. Wichtig ist dabei lediglich, dass das System den Monitor erkennt. Ob du ihn per USB, HDMI oder VGA mit deinem Computer verbindest, spielt für die Funktion Bildschirm teilen in Windows 10 keine Rolle. Am effizientesten lässt sich die Funktion also nutzen, wenn du die Fenster mit Bildschirm teilen auf zwei Bildschirme aufteilst.

AngebotBestseller Nr. 1 Microsoft Surface Pro 7, 12,3 Zoll 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin Grau
AngebotBestseller Nr. 2 Microsoft 365 Family | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets und mobile Geräte | 1 Jahresabonnement | Download Code
AngebotBestseller Nr. 3 Microsoft Wireless Desktop 3050 (Set mit Maus und Tastatur, deutsches QWERTZ Tastaturlayout, kabellos)

ANZEIGE – Letzte Aktualisierung am 18.06.2021 um 12:21 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Leider kann man mit Bildschirm teilen bei einem Fernseher oder bei einem herkömmlichen Monitor die Anzeige nur vertikal aufteilen. Eine horizontale Aufteilung, in dem du die Windows-Taste und den Pfeil nach oben oder nach unten drückst, ist leider nicht automatisch möglich. Allerdings kannst du die Fenster manuell und damit ohne die Funktion Bildschirm teilen in Windows 10 so anordnen.

Unser Fazit

Die Funktion Bildschirm teilen in Windows 10 hat alles, was sie benötigt, um im Alltag eine große Hilfe zu sein. Sie ist leicht zu bedienen und kann an die individuellen Anforderungen der Nutzer angepasst werden. Du hast spezielle Fragen für den Umgang mit dem Feature Bildschirm teilen in Windows 10? Dann poste sie in die Kommentare und wir werden sie dir beantworten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top