Startseite » Apple » iPhone » Bilder von Android auf iPhone übertragen – so geht’s!

Bilder von Android auf iPhone übertragen – so geht’s!

bilder von android auf iphone

Wie du sicher schon festgestellt hast, ist der Datentransfer deiner Bilder von Android auf iPhone auf den ersten Blick eine echte Herausforderung. Besonders wenn du nicht weißt, wie du am besten vorgehen sollst und ob du spezielle Programme brauchst. In den folgenden Abschnitten erklären wir dir, wie du schnell und einfach deine Fotos übertragen kannst.

Bilder von Android auf iPhone – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Grundsätzlich kannst du deine Fotos auf unterschiedliche Weise von einem Android-Smartphone auf ein iPhone übertragen. Aus diesem Grund solltest du primär die Qualität und Geschwindigkeit unterschiedlicher Methoden miteinander vergleichen.

Für die beliebteste Methode für den Datentransfer benötigst du keine zusätzliche Software – lediglich ein Computer muss vorhanden sein. Die Methode wird übrigens auch auf der Website von Apple empfohlen.

Bestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 2
AngebotBestseller Nr. 3

ANZEIGE – Letzte Aktualisierung am 20.10.2021 um 20:21 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bilder von Android auf den Computer übertragen

Zunächst einmal übertragen wir nun die Bilder von deinem Android auf den Computer. Dafür verbinden wir dein Smartphone und übertragen die Bilder auf den Computer. Und das geht so:

  1. Verbinde im ersten Schritt dein Android-Gerät über dein USB-Kabel mit dem Computer.
  2. Hast du einen Windows-Computer, dann schaue im Windows Explorer auf der linken Seite, ob dein Android-Smartphone angezeigt wird. Sobald du dein Android-Smartphone angeklickt hast, kannst du auf der rechten Seite zu deinen Fotos navigieren. Gehe dazu auf „DCIM“ > „Kamera“. Für den Mac gilt: Lade Android File Transfer herunter, öffne die App, und wähle dann „DCIM“ > „Kamera“.
  3. Danach kannst du die Fotos auswählen, die du übertragen möchtest. Ziehe diese in einen Ordner auf deinen Computer.
  4. Trenne nun dein Android-Gerät vom Computer oder Mac.
Bilder von Android auf iPhone übertragen so einfach geht's

Fotos vom Computer auf dein iPhone übertragen

Nun haben wir deine Fotos auf dem Computer und wollen im Anschluss deine Bilder von Android auf dein iPhone übertragen. Dazu wollen wir sie im letzten Schritt noch vom Computer oder Mac auf dein iPhone übertragen. Und das machst du so:

  1. Nun verbindest du dein iPhone mit dem Computer oder Mac.
  2. Hast du einen Windows-Computer, dann musst du dir nun zunächst iTunes von der Apple-Webseite laden und installieren. Öffne iTunes anschließend, wähle dein iPhone oben in der Leiste aus und synchronisiere dort den Ordner mit den Fotos. Auf einem Mac öffnest du einfach den Finder, wählst dein iPhone auf der linken Seite aus und ziehst die Bilder in den entsprechenden Ordner. Hast du noch eine ältere Mac-Version, dann nutzt du iTunes – wie am Windows-Computer.
  3. Öffne nun die Fotos-App am iPhone und kontrolliere, ob alles funktioniert hat.

Bilder von Android auf iPhone übertragen mit Bluetooth oder WLAN

Aktuell gibt es leider keine Möglichkeit, Bilder von Android auf das iPhone zu übertragen per Bluetooth oder WLAN – zumindest nicht direkt. Das liegt vor allem daran, dass Apple es nicht zulässt, Bilder von Android-Geräten über Bluetooth zu empfangen. iPhones nutzen untereinander AirDrop, eine Technologie, die aus einer Kombination aus Bluetooth und WLAN besteht. Diese ist allerdings exklusiv für das Apple-Ökosystem.

Angebot
Angebot

ANZEIGE – Letzte Aktualisierung am 20.10.2021 um 17:51 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wenn du jedoch ein neues iPhone hast und z. B. die Bilder von deinem Android übertragen möchtest, kann dir die App „Auf iOS übertragen“ von Apple helfen. So kannst du bei der Einrichtung deines iPhones unter anderem die Bilder von deinem Android mit übertragen. Und das ganz sehr einfach:

  1. Lade zunächst die App „Auf iOS übertragen“ im Google Play Store auf dein Android-Smartphone heruntergeladen.
  2. Schließe nun beide Geräte an den Strom an und stelle sicher, dass du eine aktive WLAN-Verbindung hast.
  3. Nimm nun dein iPhone zur Hand und starte die Einrichtung. Während der Einrichtung erscheint der Teil „Apps & Daten“. Dort klickst du auf „Daten von Android übertragen“.
  4. Öffne nun auf deinem Android-Smartphone die App „Auf iOS übertragen“ und tippe auf „Fortfahren“. Anschließend musst du noch die Nutzungsbedingungen akzeptieren. Klicke nun auf „Code suchen“ und dann auf „Weiter“.
  5. Zurück auf deinem iPhone tippst du nun auf „Fortfahren“ und wartest dann, bis ein Code auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  6. Gib den Code auf deinem Android-Gerät ein. So stellen die Geräte eine sichere Verbindung her und du bist dir sicher, dass du deine Fotos auf das richtige iPhone überträgst.
  7. Nun kannst du auf deinem Android auswählen, was du übertragen möchtest. In diesem Fall also deine Bilder. Tippe dann auf „Weiter“ und warte, bis die Übertragung abgeschlossen ist. Das kann nun etwas dauern.
  8. Wenn die Übertragung abgeschlossen ist, kannst du auf deinem Android auf „Fertig“ klicken. Anschließend kannst du auf deinem iPhone mit „Fortfahren“ das Gerät weiter einrichten.
So einfach überträgst du deine Android Bilder aufs iPhone
Fotos vom Smartphone an ein Apple Gerät senden
Bilder von Android auf iPhone übertragen so machst du es!

Unser Fazit

Wenn du als Bilder von Android auf iPhone übertragen möchtest, gibt es grundsätzlich zwei Möglichkeiten. Entweder du überträgst nur die Bilder mit einem Umweg über deinen Computer oder Mac oder du hast ein neues iPhone und überträgst die Bilder direkt bei der Einrichtung. In jedem Fall sind beide Vorgehen gar nicht so kompliziert und wir sind sicher, dass du sie gut hinbekommst. Wenn du noch Fragen hast, dann melde dich gerne in den Kommentaren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top