In diesem Artikel erfährst Du, wie man das Service Pack 2 für Windows XP installiert und was für Vorteile man dadurch erhält. Nachdem Du die CD eingelegt hast, kannst Du nach einfachem Weiterklicken den Computer für eine etwas längere Zeit allein lassen, da die Installation des Windows XP Service Pack 2 eine sehr lange Zeit in Anspruch nimmt. Sofern Du keinen Datenträger hast, kannst Du dir das Windows XP Service Pack 2 auch im Internet herunterladen. Den Link findest Du bei den weiterführenden Links.

Am Ende der Installation und dem damit verbundenen Neustart besitzt dein Windows XP viele neue hilfreiche Funktionen:

  • Als erstes ist der PopUp-Blocker des Internet Explorers zu nennen. Der kann zwar deaktiviert werden, ist aber ein guter Gehilfe im Kampf gegen unerwünschte Werbung. Sollte sich ein PopUp öffnen, erscheint im oberen Bereich des Internet-Fensters eine gelber Kasten, der das Annehmen einer Werbung ermöglicht. Das Fenster stört allerdings nicht beim weiteren Surfen.
  • Besonders hilfreich kann auch das Sicherheitscenter von Windows XP sein. In ihm findest Du den aktuellen Sicherheitsstatus deines PCs.