Welche Funktionen sind in Word 2016 bei den F-Tasten hinterlegt?

In Word 2016 kannst Du die F-Tasten (F1-F12) für bestimmte Befehle verwenden, ohne andere Tastenkombinationen oder mühsame Klicks in den Menüs von Word 2016.

Die folgenden Funktionen sind auf den F-Tasten hinterlegt. Beachte, dass bei bestimmten Zusatzprogrammen oder Einstellungen die Tasten eine andere Funktion ausführen. Probiere es doch einfach aus 😉

  • F1: Öffnet die Hilfe von Word 2016.
  • F2: Verschiebt ein Element.
  • F3: Fügt ein Auto-Text (Textbaustein) ein.
  • F4: Wiederholt den Vorgang.
  • F5: Öffnet das Fenster “Suchen und Ersetzen” im Register “Gehe zu”.
  • F6: Wechselt zum nächsten Fensterausschnitt.
  • F7: Startet die Rechtschreibprüfung.
  • F8: Erweitert die Markierung.
  • F9: Aktualisiert die Seite, wie Du es aus dem Browser kennst.
  • F10: Aktiviert die Menüleiste.
  • F11: Wechselt zum nächsten Feld.
  • F12: Dieses “Speichern unter” ersetzt die Tastenkombination “Strg” und “S”.

Bildquellen