Wofür ist die Defragmentierung? Und wie defragmentiere ich, wenn ich es möchte?

Wofür ist die Defragmentierung?

Das Defragmentieren ist zur Säuberung und zum Aufräumen des Computers gedacht. Alle Daten deines PCs werden hintereinander auf die Festplatte geschrieben. Wenn Du nun in der Mitte eine Datei löschst, entstehen zwangsläufig Lücken in der Struktur. Je weiter die Dateien auseinander sind, umso länger braucht Windows, um Dateien auf deinem Computer zu finden. Die Defragmentierung sorgt nun dafür, dass die Dateien verdichtet werden und damit die Lücken geschlossen werden. Wir empfehlen dir, diese Defragmentierung regelmäßig durchzuführen.

Wie defragmentiere ich?

  1. Gehe hierzu auf „Start“ > „Alle Programme“ > „Zubehör“ > „Systemprogramme“ > „Defragmentierung“ und folgendes Fenster öffnet sich: 

    Defragmentierung

  2. Wähle mit einem einfachen Klick das Laufwerk aus und klicke auf „Überprüfen“.
  3. Nachdem dieser Vorgang abgeschlossen ist, klicke auf „Defragmentieren“.
  4. Hiernach ist der PC wieder mit voller Geschwindigkeit nutzbar.

Gleich weiterlesen