In Windows 10 können Dateien direkt mit OneDrive synchronsiert werden. Nach der Installation von Windows 10 ist diese Funktion bereits integriert. Wir zeigen dir, wo Du OneDrive nutzen kannst.

  1. Klicke in der unteren linken Ecke auf das Windows-Symbol, um das Startmenü zu öffnen.
  2. Wähle nun "Explorer" aus.
  3. Im Windows Explorer findest Du im linken Bereich unter dem Schnellzugriff den OneDrive-Ordner.
  4. Klicke auf den Ordner und Du siehst dort die synchonisierten Dateien.

    OneDrive im Windows Explorer

  5. In diesen Ordner kopierst Du Dateien, die mit deinem OneDrive synchronisiert werden sollen.
  6. Sobald der Ordner oder die Datei eingefügt sind, erscheint am Ordner- bzw. Dateisymbol ein rundes Feld, welches den Status anzeigt. Ein grüner Haken zeigt an, dass die Datei synchronisiert wurde. Der blaue Doppelpfeil zeigt an, dass die Datei gerade übertragen wird.