Startseite » Apple » HomePod » HomePod Nachrichten vorlesen lassen: so funktioniert es!

HomePod Nachrichten vorlesen lassen: so funktioniert es!

HomePod Nachrichten vorlesen lassen

Möchtest du dir am Morgen oder auch zwischendurch am HomePod die Nachrichten vorlesen lassen? Das ist kein Problem, denn das kann der HomePod und HomePod Mini mit nur einem Kommando.

HomePod Nachrichten vorlesen lassen

Gehört du auch zu den Menschen, die sich gerne nebenbei auf den aktuellen Stand bringen? Du surfst dafür kurz auf eine Nachrichtenseite deiner Wahl oder schaltest zu den richtigen Zeiten am HomePod das Radio oder aber den Fernseher an, um Nachrichten zu hören.

Wenn du allerdings einen HomePod oder HomePod Mini besitzt, dann kannst du dir auch jederzeit bequem die Nachrichten vorlesen lassen. Mit dem Kommando “Hey Siri, spiele Nachrichten” oder “Hey Siri, was gibt es Neues?” wird dir eine kurze Zusammenfassung der aktuellen Geschehnisse abgespielt.

Bestseller Nr. 1 ALLICAVER Wandhalterung kompatibel mit Apple HomePod, stabile Metallhalterung für Apple HomePod, Weiß
Bestseller Nr. 2 Meres Aluminium Abnehmbare Wandhalterung Halter Ständer Halterung für Apple HomePod Lautsprecher (Schwarz)
Bestseller Nr. 3 Apple HomePod Allicave Wandhalterung für Apple HomePod, stabiles Metall (Weiß) schwarz

ANZEIGE – Letzte Aktualisierung am 21.04.2021 um 04:41 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der HomePod verwendet dafür standardmäßig die Tagesschau in 100 Sekunden – ein Ableger der öffentlich-rechtlichen Nachrichtensendung, die sehr komprimiert ist. Auch wenn ausführliche Nachrichten natürlich besser sind, kann es sehr bequem sein, sich kurz die Nachrichten vom HomePod vorlesen zu lassen.

Möchtest du deine Musik vom iPhone am HomePod weiter hören? Dann nutze doch die HomePod Handoff Funktion.

HomePod Nachrichten vom anderen Sender vorlesen lassen

Möglicherweise nutzt du aber eine andere bevorzugte Nachrichtenquelle neben der Tagesschau. Dann ist es sicherlich eine gute Nachricht für dich, dass noch drei weitere Sender zur Verfügung stehen.

Auf der Seite der öffentlich-rechtlichen Sender steht beispielsweise noch “ZDF heute Express” oder auch “Deutschlandfunk Nachrichten” bereit. Im privaten Bereich gibt es zudem noch den “Welt News Check” vom Axel Springer Verlag. 

Möchtest du dir nun von einem der weiteren drei Sender am HomePod die Nachrichten vorlesen lassen, dann sagst du einfach:

  • “Hey Siri, spiele ZDF Heute Express”
  • “Hey Siri, spiele Deutschlandfunk Nachrichten”
  • “Hey Siri, spiele Welt News Check”

Schon werden dir die aktuellen Nachrichten vom ZDF, dem Deutschlandfunk oder der Welt vorgelesen.

Wir haben haben übrigens eine einfache Anleitung, mit der du deinen HomePod einrichten kannst.

ZDF, Deutschlandfunk oder Welt als Standard-Sender festlegen

Möchtest du nun generell von einem der drei anderen Sender die Nachrichten vorgelesen bekommen, dann kannst du auch einfach einen anderen Standard-Sender festlegen. Anschließend würde der HomePod diesen Sender wählen, um dir die Nachrichten vorzulesen.

Um nun den Standardsender auf ZDF, Deutschlandfunk oder Welt zu ändern, sagst du einfach:

  • “Hey Siri, wechsle die Nachrichtenquelle zu ZDF Heute Express”
  • “Hey Siri, wechsle die Nachrichtenquelle zu Deutschlandfunk Nachrichten”
  • “Hey Siri, wechsle die Nachrichtenquelle zu Welt News Check”

Ab sofort werden dir am HomePod die Nachrichten standardmäßig vom ausgewählten Sender vorgelesen. Du kannst den Standardsender natürlich jederzeit auch wieder zur Tagesschau ändern.

109890cookie-checkHomePod Nachrichten vorlesen lassen: so funktioniert es!
Mehr zu diesen Themen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lass dir vom HomePod die Nachrichten vorlesen!
Scroll to Top