FachbegriffeDNS

DNS

(auch: Domain Name System; engl.: Namenssystem für die Domäne) Durch das DNS erfolgt die Übersetzung der symbolischen Webadresse in die weltweit eindeutige numerische IP-Adresse.

Das DNS ist der wichtigste Dienst im Internet, da er Anfragen von Benutzern dem jeweiligen Server, z.B. mit der Webseite, zuordnet.

Ähnlich einer Telefonauskunft gibt das DNS zu dem Namen (Domain), z.B. pcshow.de, die dazugehörige IP-Adresse aus, wo die Webseite ihren Ursprung hat und leitet den Benutzer weiter. Der für .de Domains zuständige DNS-Server ist beispielsweise die DeNIC.

Mehr zu diesen Themen:
Disclaimer: PCShow.de übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass offizielle Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind. In diesem Artikel gibt es zudem Produktplatzierungen und/oder Werbung, für die wir nicht beauftragt wurden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen