30 Jahre PC

Der erste offiziell vorgestellte PC hatte den Namen Altair 8800. Er wurde von Ed Roberts aus den USA als Bausatz verkauft. Damals kostete der Bausatz 397 US-Dollar. Der Rechner verfügte weder über einen Bildschrim, eine Tastatur noch über einen Festspeicher. Das ganze konnte mit Hilfe von Kippschaltern bedient werden und sogar Bill Gates soll bereits dafür Programme entwickelt haben.

Jedoch kam es nicht zu dem großen Durchbruch. Der kam erst mit dem 1978 erschienenen Apple II und dann 1981 mit IBM.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top