Windows Vista erhältlich

Am 30. Januar kommt Windows Vista auf den Markt. Schon jetzt ist es in Onlineshops als günstigere Systembuilder-Version erhältlich. Unterschiede zur "normalen" Version von Windows Vista zeichnen sich dadurch aus, dass bei der Systembuilder-Version auf die aufwändige neue Verpackung verzichtet wird und, dass der Support eingeschränkt ist. Ein knappes Handbuch ist allerdings trotzdem dabei.

Positiv dagegen ist der Preis. Die Version kostet nur circa die Hälfte der "normalen" Version:

Windows Vista Business
419 Euro (Retail), 136 Euro (SB)

Windows Vista Home Basic
259 Euro (Retail), 85 Euro (SB)

Windows Vista Home Premium
329 Euro (Retail), 107 Euro (SB)

Windows Vista Ultimate
549 Euro (Retail), 184 Euro (SB)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top