Von Android zu Apple wechseln ist jetzt ganz einfach per kostenloser App möglich. Dazu hat Apple die App „Move to iOS“ entwickelt. Dabei werden deine Daten und Einstellungen einfach per App automatisch auf dein neues Apple Gerät übertragen. Wir erklären dir, wie dies mit wenigen Schritten funktioniert.

  1. Lade dir zunächst auf deinem Android-Gerät die Move to iOS App kostenlos herunter und installiere diese. Du kannst diese im PlayStore herunterladen.
  2. Stecke beide Geräte an ihre Netzteile und verbinde das Android-Gerät mit deinem WLAN.
  3. Richte nun dein neues Apple iOS-Gerät ein. Folge dabei den Bildschirmanweisungen. Sobald die Seite „Apps & Daten“ erscheint, tippst Du einfach auf „Daten von Android übertragen“.
  4. Jetzt öffnest Du auf deinem Android-Gerät die App „Move to iOS“.
    Von Android zu Apple wechseln mit der Move to iOS App
  5. Tippe auf „Fortfahren“ und anschließend „Akzeptieren“, um den Nutzungsbedingungen zuzustimmen.
  6. Nun wählst Du oben rechts „Weiter“, um den Code zu suchen.
  7. Tippe nun auf deinem Apple-Gerät auf „Fortfahren“. Es wird ein Code angezeigt.
  8. Gebe diesen Code nun auf deinem Android-Gerät ein.
  9. Wählen dann auf dem Android-Gerät die Inhalte aus, die Du übertragen möchtest.
  10. Tippe nun auf „Weiter“ und warte, bis beide Geräte die Inhalte übertragen haben. Du kannst das daran erkennen, dass der Ladebalken auf dem Apple-Gerät angibt, dass der Vorgang abgeschlossen ist. Ignoriere die Hinweise, auf dem Android-Gerät. Erst wenn das Apple-Gerät die Übertragung abgeschlossen hat, ist diese auch wirklich vollständig erfolgt.
  11. Tippe erst jetzt auf dem Android-Gerät auf „Fertig“.
  12. Tippe dann auf deinem Apple-Gerät auf „Fortfahren“, um das Einrichten des Geräts abzuschließen.

Von Android zu Apple wechseln ist somit einfach. Die App kann automatisch Kontakte, Nachrichtenverlauf, Fotos, Videos, Web-Lesezeichen, E-Mail-Accounts und Kalender übertragen. Zusätzlich werden auch einige kostenlose Apps übertragen, wenn diese bei Google Play und im Apple App Store verfügbar sind. Wichtig zu wissen ist, dass Musik, Bücher und PDF-Dateien nicht automatisch übermittelt werden, sondern manuell übertragen werden müssen.

Gleich weiterlesen