Ich kenne die Rechtschreibprüfung in Word, da mir falsche Wörter unterstrichen werden. Kann ich die Wörter auch korrigieren lassen, ohne sie neu eingeben zu müssen? Kann ich auch manell ein ganzes Dokument durchsuchen?

Rechtschreibfehler während des Schreibens

Während Du schreibst, werden Rechtschreibfehler rot unterstrichen. Wenn Du nun mit der rechten Maustaste auf dieses Wort klickst, öffnet sich das Kontextmenü. Hier kannst Du dann die korrekte Schreibweise auswählen.

Sollte es sich nicht um einen Fehler handeln, kannst Du Word dort auch mitteilen, dass Du diesen Fehler ignorieren möchtest.

Sollte der Begriff richtig oder ein Eigenname sein, kannst Du ihn auch zu deinem Wörterbuch hinzufügen. Wähle in dem Kontextemenü dafür einfach "Hinzufügen zum Wörterbuch".

Rechtschreibfehler nach dem Schreiben

Um das ganze Dokument nach Rechtscheibfehlern durchforsten zu lassen, kannst Du einfach in der Registerkarte "Überprüfen" gehen und dort bei "Dokumentenprüfung" auf "Rechtschreibung und Grammatik" klicken. Hier wird nun das ganze Dokument durchsucht und alle Fehler nacheinander abgearbeitet. Durch "Ändern" oder "Einmal ignorieren" wird der Prozess bis zum Ende des Dokuments fortgesetzt.