Telekom senkt Verbindungsentgelte in Mobilfunknetze

Die Deutsche Telekom senkt zum 15. Dezember ihre Tarife für Telefonate vom Festnetz der Telekom in die Mobilfunknetze. Eine Minute kostet nun in die Netze von D1 und D2 (T-Mobile und Vodaphone) 23,2 statt 24,6 Cent pro Minute, in die beiden E-Netze (E-Plus und O2) 25,7 statt 29,2 Cent pro Minute.

Auch für Nutzer der Sondertarife ActivePlus bzw. XXL wird es günstiger: Die D-Netze kosten dann nur noch 17.9 Cent und die E-Netze 19,9 Cent pro Minute.

Hintergrund sind die gesunkenen "Terminierungsentgelte", die die Telekom an die Mobilfunkbetreiber zahlen muss. Für Ende nächsten Jahres ist eine weitere Preissenkung geplant.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top