HomeAndroidScreenshots Android: So einfach erstellst du sie!

Screenshots Android: So einfach erstellst du sie!

screenshots android

Screenshots auf Android Geräten zu erstellen ist sehr praktisch. Du kannst so Informationen festhalten und sie als Bild in deiner Galerie speichern. Dabei geht es oft um einen lustigen Kommentar, ein nettes Bild oder auch um Infos auf einer Website, die man mit anderen teilen möchte. In diesem Artikel zeigen wir dir die schnellsten und besten Möglichkeiten, um Bildschirmfotos auf deinem Android Handy zu erstellen.

Screenshots auf Android – So funktioniert es allgemein

Ein Bild der aktuellen Bildschirmanzeige zu machen kann oft sehr nützlich sein. So kannst du ganz grundsätzlich Screenshots auf deinem Android Gerät machen:

ANZEIGE – Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 28.11.2021 um 09:41 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

  1. Öffne den Bildschirm, von dem du eine Aufnahme machen möchtest.
  2. Es kommt nun auf dein Geräte-Modell an, wie du einen Screenshot erstellen kannst. Meistens klappt die Kombination: Ein-/Aus-Taste und Leisertaste (wie es auf anderen Geräten funktioniert, erfährst du weiter unten im Artikel).
  3. Drücke diese Tasten gleichzeitig bis zu zwei Sekunden lang. Dann solltest du ein Signal auf dem Bildschirm sehen oder ein Vibrieren spüren.
  4. Du solltest dann am unteren, linken Bildschirmrand eine Vorschau von dem Screenshot sehen.
  5. Rechts oben siehst du dann auch ein Screenshot-Symbol.

Wenn du auf die Vorschau tippst, kannst du das Bild gleich bearbeiten und teilen. Das Handy speichert das Foto automatisch, wenn du fertig bist. Tippst du nicht auf das Bild, dann verschwindet es. Screenshots auf Android Geräten werden aber trotzdem gespeichert.

So erstellst du Screenshots mit deinem Smartphone

Screenshots auf Android Samsung

Wenn du ein Smartphone von Samsung hast, gibt es ein paar verschiedene Möglichkeiten, einen Screenshot zu machen. Um einen Screenshot auf Android Samsung Geräten zu machen, befolge diese Schritte:

Samsung ohne Home-Button

  1. Drücke zugleich die Power-Taste (Ein/Aus) und die Leisertaste bei der Lautstärkeregelung für knapp 2 Sekunden.
  2. Du bekommst dann ein Signal auf deinem Bildschirm oder dein Smartphone vibriert kurz.
  3. So weißt du, dass der Screenshot erstellt wurde.

Samsung mit Home-Button

  1. Drücke auf die Powertaste auf der Seite des Handys und den Home-Button zugleich und warte ein bis zwei Sekunden.
  2. Auch hier bekommst du wieder ein Signal, entweder über den Bildschirm oder durch kurzes Vibrieren.
  3. Der Screenshot wurde dann erfolgreich erstellt.

Screenshots am Android mit Wischbewegung erstellen

  1. Dafür musst du zuerst die Einstellungen deines Smartphones anpassen. Gehe dafür unter „Einstellungen“ > „Erweiterte Funktionen“ > „Bewegungen und Gesten“ > „Screenshots“. Aktiviere diese Funktion.
  2. Lege deine Handkante vertikal auf den Bildschirm deines Handys. Der kleine Finger sollte ihn dabei berühren.
  3. Mit der Handkante wischst du jetzt von links nach rechts oder auch umgekehrt.
  4. Du erhältst wieder ein Signal von deinem Smartphone, ob der Screenshot erfolgreich war.
So gelangst du zu den Erweiterten Funktionen
Auf deinem Android Smartphone Bildschirmfotos machen
So kannst du mit deinem Android Handy Bildschirmaufnahmen machen

Screenshots auf Android Huawei

Bei den Geräten von Huawei hast du auch verschiedene Möglichkeiten eine Bildschirmaufnahme zu erstellen. Wie genau du einen Screenshot auf Android Huawei Geräten erstellst, zeigen dir diese Schritte:

ANZEIGE – Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 28.11.2021 um 12:11 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mit Screenshot-Button

  1. Mit einer Wischbewegung von unten nach oben öffnest du auf deinem Gerät das Kontrollzentrum. Hier gibt es neben dem W-LAN- und Flugmodus-Button auch einen eigenen Screenshot-Button.
  2. Tippe darauf, um den Screenshot zu erstellen. Es wird dabei aber nicht das Kontrollzentrum abgebildet, sondern der Bildschirm, den du vorher offen hattest.
  3. Du bekommst auch hier ein Signal, damit du weißt, dass der Screenshot erstellt wurde.

Mit Tastenkombination

  1. Wie bei anderen Android-Smartphones kannst du auch hier eine Tastenkombination für den Screenshot verwenden. Drücke dafür die Ein-/Austaste und die Leisertaste bei der Lautstärkeregelung an der Seite.
  2. Halte es so lange gedrückt, bis du ein Signal von deinem Handy bekommst. Dann wurde der Screenshot erstellt.

Screenshots am Android mit Fingerknöchel

  1. Neuere Huawei Modelle lassen sich mit intelligenter Bewegungsteuerung bedienen. Dafür musst du zuerst die Einstellungen anpassen.
  2. Öffne „Einstellungen“ > „Intelligente Unterstützung“ > „Bewegungssteuerung“ > „Smart Screenshot“. Aktiviere diese Option.
  3. Jetzt kannst du einen Screenshot auch mit den Fingerknöcheln erstellen. Dafür musst du nur zweimal hintereinander auf den Bildschirm mit den Knöcheln klopfen.
  4. Du bekommst ein kurzes Signal, zum Beispiel ein Vibrieren, und schon wurde die Bildschirmaufnahme gemacht.

Wo finde ich Screenshots auf Android Handy?

Du hast deinen Screenshot erstellt und möchtest ihn bearbeiten, weißt aber nicht, wo er gespeichert wurde? Wo finde ich die Screenshots auf meinem Android Handy? Hier bekommst du die Antworten auf deine Fragen:

  1. Öffne als erstes deine Foto- oder Galerie-App auf deinem Handy.
  2. In der Galerie sollte ein neuer Unterordner bzw. neues Album erstellt worden sein. Meist heißt dieser „Screenshots“, „Bildschirmaufnahmen“ oder „Bildschirmfotos“.
  3. Jetzt hast du verschiedene Möglichkeiten, was du mit deinen Screenshots machen willst. Wenn du auf das „Teilen“-Symbol tippst, kannst du es z. B. per Whatsapp versenden. Du kannst es aber auch bearbeiten, wie zum Beispiel zuschneiden oder etwas mit Farbe anstreichen.

Unser Fazit

Screenshots auf Android Handys zu erstellen ist mit nur ein paar Handgriffen schnell erledigt. Wie genau du ein Bildschirmfoto erstellst hängt von dem jeweiligen Gerät ab. Hier hast du meist verschiedene Möglichkeiten, wie du das machen möchtest. Hinterlasse uns doch einen Kommentar, wenn du mehr dazu wissen willst.

Nix verpassen: Abonniere unseren Newsletter!💌

* indicates required
Weitere Hinweise zum Datenschutz
Disclaimer: PCShow.de übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass offizielle Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind. In diesem Artikel gibt es zudem Produktplatzierungen und/oder Werbung, für die wir nicht beauftragt wurden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top