PC-Spiele machen nicht dumm

Weit verbreitete Vorurteile sind, dass Computerspiele Schuld an irreparablen Schäden bei Kindern wären. Des Weiteren würden die PC-Spiele Kinder dick, dumm und faul machen.

Dennoch hat sich gezeigt, dass PC-Spiele Kinder glücklich machen. Wichtigste Voraussetzungen sind ein festes Zeitregelement und eine gute Auswahl an Spielen. Beispiele für geeignete Kindersoftware findet man auf Spiegel.de. Klicke dazu auf den weiterführenden Link.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top