Startseite » Aktuelles » Microsoft eröffnet Forschungslabor in Indien

Microsoft eröffnet Forschungslabor in Indien

Mit dem neuen Forschungslabor in Bangalore hat Microsoft nun den dritten Standort außerhalb der USA. Das Institut wird voraussichtlich Multilinguale Systeme, Technik für Zukunftsmärkte, Geografie-Informationssysteme und Sensor-Netzwerke erforschen und entwickeln. Ausgewählt wurde der Standort wegen des Fortschritts in der IT-Branche.

46990cookie-checkMicrosoft eröffnet Forschungslabor in Indien
Mehr zu diesen Themen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top