HomeAllgemeiniPhone 7 mit drei neuen Modellen

iPhone 7 mit drei neuen Modellen

Apple iPhone 7

Im September 2016 werden drei Versionen des iPhone erwartet. Neben dem iPhone 7 und dem iPhone 7 Plus sind Informationen über das iPhone 7 Pro aufgetaucht.
Insgesamt sind 9 Versionen geplant. Das iPhone 7, iPhone 7 Plus und das iPhone 7 Pro in jeweils drei Ausführungen mit 16 GB, 64 GB und 265 GB Speicherplatz. Besonders interessant ist die Veröffentlichung des iPhone 7 Pro. Während das iPhone 7 und iPhone 7 Plus die Verbesserungen der iPhone 6S Generation darstellen, setzt das iPhone 7 Pro noch einen drauf. Über die zusätzlichen Funktionen ist noch nichts bekannt, jedoch sind Bilder aus der angeblichen Produktion aufgetaucht, die zeigen, dass es keinen Kopfhörer-Anschluss mehr gibt und zwei Kameras (Dualkamera) auf der Rückseite angebracht sind. Ebenfalls mit an Bord sein soll der sogenannte Smart Connector.
 
Die Preise sind ebenfalls im Internet aufgetaucht. Die Spanne reicht vom günstigsten Modell mit 700 Euro bis zum teuersten Pro-Modell mit 1200 Euro. Mit dem Pro-Modell würde Apple eine Kategorie an Geräten auf den Markt bringen, die wieder eine gewisse Exklusivität aufweist, während das iPhone heute zum Massenprodukt geworden ist.

Nix verpassen: Abonniere unseren Newsletter!💌

* indicates required
Weitere Hinweise zum Datenschutz

Bildquellen

Mehr zu diesen Themen:
Disclaimer: PCShow.de übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass offizielle Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind. In diesem Artikel gibt es zudem Produktplatzierungen und/oder Werbung, für die wir nicht beauftragt wurden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top