HomeSmart HomeFritz!BoxFritzbox Passwort vergessen – Das kannst du jetzt tun!

Fritzbox Passwort vergessen – Das kannst du jetzt tun!

fritzbox passwort vergessen

In vielen Haushalten werden Fritzboxen als Router eingesetzt. Die vielseitig einsetzbaren Geräten lassen zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten zu, um es individuell an die eigenen Anforderungen anzupassen. So können beispielsweise Sicherheitsfeatures des WLAN-Netzwerks geändert und unterschiedliche Nutzerprofile angelegt werden. Damit kannst du unter anderem die Zugriffsrechte für die Geräte von Kindern einschränken. Wenn du dein Fritzbox Passwort vergessen hast, kannst du nicht auf die Benutzeroberfläche zugreifen und dadurch keine Veränderungen vornehmen. Aber es gibt Wege, um es wieder herauszufinden.

Fritzbox Passwort vergessen: So findest du es heraus

Solltest du Einstellungen an deinem Router vornehmen wollen und dabei feststellen, dass du das Fritzbox Passwort vergessen hast, ist das noch lange kein Grund, um panisch zu werden. Es gibt immer Möglichkeiten, um es wieder herauszufinden.

Black Friday Week Deals %
Black Friday Week Deals %
Black Friday Week Deals %

ANZEIGE – Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 24.11.2021 um 03:11 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Eine davon ist, dass du die individuelle Gerätekarte nutzt, die bei jedem Exemplar mitgeliefert wird. Diese solltest du immer gut aufheben und nicht voreilig entsorgen. Darin sind die alle „Einstellungen ab Werk“ angegeben. Diese findest du übrigens auch auf der Unterseite des Geräts. Du brauchst die Daten nur in das Passwort-Feld der Benutzeroberfläche einzugeben.

Es kann allerdings auch sein, dass du die Zugangsdaten bereits selbst angepasst hast. Dann helfen dir die mitgelieferten Informationen nicht weiter, solltest du das Fritzbox Passwort vergessen haben. Dann brauchst du technische Hilfen, um es herauszufinden. Denn dazu musst du den Werkszustand wiederherstellen. Gehe dabei wie folgt vor:

  1. Trenne zunächst deine Fritzbox für eine Minute vom Strom und stecke sie anschließend wieder an.
  2. Nun hast du zehn Minuten Zeit, um die Benutzeroberfläche aufzurufen. Gib dazu in die Adresszeile deines Browsers „fritz.box“ ein und bestätige mit Enter. Alternativ kannst du das Menü über die IP-Adresse (meist 192.168.178.1) ansteuern.
  3. Klicke dort auf den Link „Kennwort vergessen“.
  4. Rufe jetzt die Option „Werkseinstellungen wiederherstellen“ auf. Dieser Vorgang kann einige Zeit in Anspruch nehmen, da alle Einstellungen und gespeicherten Daten zurückgesetzt werden.
  5. Öffne erneut das Benutzermenü und logge dich mit dem mitgelieferten Passwort ein.

Fritzbox Passwort vergessen: Nutze die E-Mail-Funktion

Das Gerät auf seine Werkseinstellungen zurückzusetzen, ist häufig schmerzvoll für die Anwender, die ihr Fritzbox Passwort vergessen haben. Denn damit gehen viele individuelle Einstellungen und unter Umständen auch Daten verloren, die zuvor auf dem integrierten Netzwerkspeicher abgelegt wurden.

Hast du dein Fritzbox Passwort vergessen, kannst du auch einen Weg wählen, bei dem der Verlust nicht so groß ist. Starte dazu zunächst wie oben beschrieben den Router neu. Nachdem du auf „Kennwort vergessen“ geklickt hast, kannst du „Push Service Mail senden“ auswählen. Das setzt voraus, dass du den entsprechenden Dienst zuvor eingerichtet hast.

Das tust du wenn Fritzbox Passwort vergessen

Es folgt ein mehrschichtiger Prozess: Dir wird nun eine E-Mail zugeschickt, mit der du das Kennwort ändern kannst, falls du dein Fritzbox Passwort vergessen hast. Folge den dortigen Anweisungen, um dein Kennwort selbst individuell festzulegen. Achte darauf, ein sicheres Passwort zu wählen, das Ziffern, Sonderzeichen sowie Klein- und Großbuchstaben beinhaltet. Diese Sicherheitsmerkmale enthalten die Standardpasswörter von Fritzboxen übrigens in der Regel nicht. Es lohnt sich also ohnehin das Passwort zu ändern.

Black Friday Week Deals %
Black Friday Week Deals %
Black Friday Week Deals %

ANZEIGE – Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 24.11.2021 um 03:11 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fritzbox Passwort vergessen: Speichere es nicht auf deinem Computer

Das Fritzbox Passwort solltest du übrigens nicht mit dem WLAN-Schlüssel verwechseln. Den Schlüssel benötigst du, um ein Gerät erstmals mit dem WLAN-Netzwerk zu verbinden. Hast du die sogenannte SSID (Name deines WLAN) und den Schlüssel in dem Gerät gespeichert, verbindet es sich danach ohne eine erneute Eingabe des Passworts mit dem jeweiligen Netzwerk.

Um die Benutzeroberfläche deiner Fritzbox aufzurufen, ist es in der Regel die Voraussetzung, dass der Computer, das Tablet oder das Smartphone, mit dem du dies vorhast, mit dem WLAN-Netzwerk verbunden ist. Du kannst aber auch eine Online-Funktion einrichten, um auch außerhalb deines eigenen Netzwerks auf die Einstellungen deiner Fritzbox zugreifen zu können. Um dich dann einzuloggen, benötigst du ein weiteres Kennwort.

Wenn sich jemand unbefugt Zugriff zu deinem Gerät verschafft, hat er damit schon die Hälfte erreicht, um das Benutzermenü der Fritzbox aufzurufen. Das Menü könnte er manipulieren und so dein Netzwerk missbrauchen. Deshalb solltest du das Fritzbox Kennwort auf keinen Fall auf deinem Computer speichern. Ebenfalls ist es sinnvoll, das vorgegebene Passwort durch ein komplexeres und damit sichereres zu ersetzen.

Unser Fazit

Wir haben dir mehrere Möglichkeiten erläutert, die du nutzen kannst, um dein Fritzbox Passwort herauszufinden. Achte bei der Wahl der für dich richtigen Vorgehensweise nicht nur darauf, wie leicht diese umzusetzen ist. Denke auch an die Folgen, die entstehen, wenn du deine Fritzbox auf die Werkseinstellungen zurücksetzt.

Nix verpassen: Abonniere unseren Newsletter!💌

* indicates required
Weitere Hinweise zum Datenschutz
Disclaimer: PCShow.de übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass offizielle Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind. In diesem Artikel gibt es zudem Produktplatzierungen und/oder Werbung, für die wir nicht beauftragt wurden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top