Deutsche Unternehmen sehen IT-Sicherheit nicht so eng

Bei nur 24% der deutschen Unternehmen wird regelmäßig etwas für die IT-Sicherheit getan und dies, obwohl es per Gesetz zur Kontrolle im Unternehmensbereich (KonTraG) vorgesehen ist. Deshalb erfahren viele Firmen auch von Anderen, wer auf ihr System zugegriffen hat:

  • exterene Dienstleister (19%)
  • Behörden (11%)
  • Tipps von Kunden und Zulieferern (6%)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top