NeroDaten in Excel 2013 eingeben

Daten in Excel 2013 eingeben

Wie kann ich in meine Excel-Tabelle Daten eingeben oder diese löschen bzw. bearbeiten?

Daten in die Tabelle eingeben

  1. Öffne die Arbeitsmappe in Excel 2013 und markiere die Zelle, in der Du etwas eingeben möchtest.
  2. Über die Tastatur kannst Du nun den Text in die entsprechende Zelle eingeben.
  3. Gleichzeitig wird der Text in der Bearbeitungsleiste über der Tabelle angezeigt.
  4. Sofern Du nun die Eingabe speichern möchtest, klickst Du auf den Haken links neben der Bearbeitenzeile. Alternativ kannst Du auf der Tastatur deine Eingabe mit der Enter-Taste bestätigen. Dabei wird die Markierung auf die Zelle darunter verschoben. Du kannst auch die Tab-Taste drücken, dann wandert die Markierung auf die nebenstehende Zelle.

Daten in der Tabelle löschen

Zunächst markierst Du die entsprechende Zelle und wählst auf der Tastatur die „Entf“-Taste. Alternativ kannst Du mit der rechten Maustaste in die Zelle klicken und im Kontextmenü „Inhalte löschen“ wählen.
Sofern Du eine Eingabe bereits während des Schreibens komplett verwerfen möchtest, drückst Du in der Bearbeitenleiste einfach das X („Abbrechen“) oder die „Esc“-Taste.

Daten in der Tabelle bearbeiten

Es gibt zwei Möglichkeiten:

  1. Entweder Du markierst die Zelle und bearbeitest den Inhalt der Zelle über die Bearbeitenleiste am oberen Rand. Die Eingabe speicherst Du über einen Klick auf den (blauen) Haken.Daten ändern in Excel 2013
  2. Oder Du machst einen Doppelklick in die entsprechende Zelle und kannst den Inhalt dort direkt bearbeiten. Um die Änderung zu speichern, drückst Du auch hier einfach die Enter-Taste.
PCShow.de Avatar

Nix verpassen: Abonniere unseren Newsletter!💌

* indicates required

Gefällt Johanna, Frank, Sigrid und vielen weiteren
Weitere Hinweise zum Datenschutz
Disclaimer: PCShow.de übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass offizielle Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind. In diesem Artikel gibt es zudem Produktplatzierungen und/oder Werbung, für die wir nicht beauftragt wurden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top