AppleApple WatchApple Watch Apps anordnen – So einfach geht’s!

Apple Watch Apps anordnen – So einfach geht’s!

Wenn Du deine Apple Watch Apps anordnen willst, kannst Du dieses an der Apple Watch machen oder am iPhone. Wir zeigen, wie es geht.

Apple Watch Apps löschen

Auf dem kleinen Display der Apple Watch kann es schnell unordentlich werden. Viele Apps, die als kleine Kreise dargestellt werden, verschwimmen zu einer Masse aus kleinen bunten Symbolen. Wenn man nun ungefähr weiß, wo eine App zu finden ist, macht es das Navigieren deutlich einfacher. Wie man Apple Watch Apps anordnen kann, zeigen wir in diesem Artikel.

Apple Watch Apps anordnen direkt an der Uhr

Möglicherweise weißt du bereits, wie du auf der Apple Watch Apps löschen kannst. Wenn das der Fall ist, dann kannst du beruhigt sein. Denn das Anordnen von Apps funktioniert auf der Apple Watch sehr ähnlich. Wir zeigen dir mal, wie es genau geht:

  1. Wenn Du dich im Homebildschirm befindest, zoomst du mit der digitalen Krone weit an die Apps heran.
  2. Anschließend drückst und hältst du auf einer App gedrückt, bis diese anfängt zu wackeln.
  3. Sobald das Wackeln begonnen hat, kannst Du die Apps mit dem Finger gedrückt halten und auf dem Bildschirm verschieben.
  4. Wenn alle Apps neu angeordnet sind, kannst Du auf die digitale Krone drücken, sodass alle Apps wieder fixiert werden.

Die Apps sind nun neu angeordnet und können wie gewohnt aufgerufen werden.

Apple Watch Apps anordnen auf dem iPhone

Wenn du deine Apple Watch Apps anordnen möchtest, dann kann es sein, dass du den Ablauf an der Uhr etwas umständlich findest. Und das können wir verstehen, denn es ist ganz schön fummelig. Alternativ kannst du auch die Watch-App auf deinem iPhone nutzen, um die Apps anzuordnen. Durch den größeren Bildschirm gelingt dies häufig einfacher und ist zudem bequemer. Wir zeigen dir, wie es geht:

  1. Entsperre zunächst Dein iPhone und suche die Watch-App.
  2. Nach dem Öffnen der App siehst Du ein längeres Menü. Einer der obere Punkte nennt sich „App-Layout“. Klicke auf diesen.
    Apple Watch Apps anordnen am iPhone
  3. Du siehst nun die Übersicht aller deiner Apps. Du kannst nun die Apps anordnen, indem du diese gedrückt hältst und mit dem Finger verschiebst (Nur die Uhr-App ist fixiert und kann nicht verschoben werden).
    Apple Watch Apps anordnen am iPhone

Wenn Du alle Apps angeordnet hast, erscheint die Änderungen binnen kürzester Zeit auch auf Deiner Apple Watch. Ab sofort findest du deine Lieblingsapps schneller und kannst du im Handumdrehen auf sie zugreifen.

Unser Fazit

Du kannst mit wenigen Schritten deine Apple Watch Apps anordnen und so schneller zu den Apps finden, die du täglich nutzt. Du kannst das Anordnen direkt auf der Uhr vornehmen oder bequem auf deinem iPhone über die Watch-App. Hast du noch Fragen oder interessiert dich dieses Thema? Dann hinterlasse uns doch gerne einen Kommentar.

PCShow.de Avatar

Nix verpassen: Abonniere unseren Newsletter!💌

* indicates required

Gefällt Johanna, Frank, Sigrid und vielen weiteren
Weitere Hinweise zum Datenschutz
Mehr zu diesen Themen:
Disclaimer: PCShow.de übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass offizielle Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind. In diesem Artikel gibt es zudem Produktplatzierungen und/oder Werbung, für die wir nicht beauftragt wurden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top