Startseite » Apple » Apple ID Passwort ändern: So schnell und einfach geht es!

Apple ID Passwort ändern: So schnell und einfach geht es!

Apple ID Passwort ändern

Möchtest du dein Apple ID Passwort ändern, weil du es vergessen hast oder dir möglicherweise auch Gerät geklaut wurde? Dann zeigen dir in diesem Artikel, wie du über verschiedene Geräte dein Apple ID Passwort zurücksetzen kannst und was du tun kannst, wenn du kein weiteres Apple-Gerät mit deiner Apple ID zur Hand hast. Legen wir los!

Vorgaben für ein neues Passwort

Bevor du dein Apple ID Passwort änderst, solltest du die Vorgaben für ein Kennwort bei Apple kennen. Denn ein Passwort muss bestimmte Kriterien erfüllen, du die wir dich einmal kurz durchführen:

  1. Dein Passwort muss mindestens 8 Zeichen, eine Zahl, einen Großbuchstaben und einen Kleinbuchstaben enthalten
  2. Das Passwort darf kein Leerzeichen enthalten
  3. Es dürfen keine drei gleichen Zeichen hintereinander verwendet werden
  4. Das Kennwort darf nicht deine Apple ID selbst sein
  5. Das Passwort darfst du nicht im letzten Jahr bereits verwendet haben

Wenn du diese Regeln erfüllst, kannst du dein Apple ID Passwort ändern. Wir zeigen dir nun, wie es auf verschiedenen Geräten funktioniert.

Denk immer daran, dass dich niemand nach deinem Passwort fragt. Weder PCShow.de noch Apple selbst. Du solltest auch darauf achten, dass du am besten beim Passwort ändern die Adresse der Webseite händisch eingibst, um Betrug zu vermeiden.

Apple ID Passwort ändern auf allen Geräten

Hast du also dein Apple ID Passwort vergessen und möchtest es ändern, dann kannst du es direkt an deinem Gerät (z. B. iPhone, iPad oder MacBook) ändern. 

Wichtig ist, dass die Geräte sogenannte vertraute Geräte sind – also bei deiner Apple ID angemeldet sind. Apple stellt damit sicher, dass deine Passwort nicht auf anderen Geräten verändert werden kann. Falls du keinen Zugriff auf ein Gerät mit deiner Apple ID hast, dann zeigen wir dir später in diesem Artikel, wie du dein Passwort dennoch ändern kannst.

Wir zeigen dir nun für verschiedene Geräte, wie es funktioniert.

Apple ID Passwort ändern am iPhone

Möchtest du also dein Passwort ändern, kannst du es einfach über die Einstellungen des iPhone oder iPad machen. Und das funktioniert so:

Angebot
Angebot
Angebot

ANZEIGE – Letzte Aktualisierung am 25.09.2021 um 18:31 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

  1. Öffne zunächst die App “Einstellungen” auf deinem iPhone
  2. Klicke dann ganz oben auf dein Profil
  3. Wähle nun “Passwort & Sicherheit” aus
  4. Klicke jetzt auf “Passwort ändern”
  5. Nun musst du die Aktion mit deinem Code bestätigen – es ist der Entsperrcode vom Gerät selbst
  6. Nun kannst du ein neues Passwort vergeben und die Eingabe am Ende bestätigen
Über die Einstellungen das Apple ID Passwort ändern
Apple ID Passwort ändern
Neues Kennwort eingeben

Dein Passwort ist nun geändert. Du kannst das Kennwort jederzeit erneut ändern.

Apple ID Passwort ändern am MacBook

Du kannst auch direkt am MacBook dein Apple ID Passwort ändern. Ähnlich, wie beim iPhone oder iPad, ist diese Funktion Teil des Systems. Die Änderung funktioniert so:

  1. Klicke in der Leiste oben links auf das Apfel-Symbol
  2. Wähle nun “Systemsteuerung” aus
  3. Klicke jetzt auf “Apple-ID”
  4. Weiter geht es auf der linken Seite mit “Passwort & Sicherheit”
  5. Oben unter deiner Apple ID findest du die Schaltfläche “Passwort ändern …”. Klicke auf diese.
  6. Im Anschluss wirst du aufgefordert, dein Passwort einzugeben. Damit ist allerdings nicht dein Apple-ID-Passwort gemeint, sondern der Entsperrcode deines MacBooks. Diese gibst du dann ein, wenn du das Gerät neu startest.
  7. Anschließend kannst du ein neues Passwort vergeben und es bestätigen.
Apple ID Passwort ändern

Dein Passwort ist nun zentral geändert und gilt ab sofort auf allen deinen Geräten.

Apple ID Passwort ändern online im Web

Möchtest du dein Apple ID Passwort ändern, hast aber keinen Zugriff auf eines der Apple-Geräte oder möchtest das Apple ID Passwort am PC oder Android zurücksetzen? Dann kannst du das Kennwort auch über die Webseite von Apple ändern. Das funktioniert so:

  1. Öffne zunächst die Passwort vergessen Webseite von Apple
  2. Gib dort zunächst deine Apple ID an – also deine E-Mail-Adresse, die du bei der erstmaligen Registrierung verwendet hast
  3. Anschließend wirst du nach deiner Telefonnummer gefragt. Die Abfrage dient der höheren Sicherheit.
  4. Anschließend erscheint auf deinen Apple-Geräte eine Nachricht, die du bestätigen musst. Hast du gerade keinen Zugriff auf diese, kannst du auch ein Apple-Gerät eines Familienmitgliedes nutzen. Folge dafür einfach dem Link “Du hast keinen Zugriff auf deine Geräte?” unten auf der Seite.
  5. Solltest du ein Apple-Gerät zur Hand haben und die Anmeldung bestätigen, dann findet das tatsächliche Zurücksetzen auf diesem Gerät statt. 
Kennwort über den Browser ändern

Das Zurücksetzen wirkt zunächst kompliziert, dient aber einer erhöhten Sicherheit. Apple stellt sicher, dass Änderungen an der zentralen Apple ID nur über vertrauenswürdige Geräte möglich ist. Schließlich liegen in iCloud möglicherweise sensible Daten und neuerdings lässt sich die Apple ID auch zum Anmelden in Apps verwenden. 

Wir haben dir noch ein Video von Apple herausgesucht, das diese Schritte noch einmal verkürzt als Video zeigt. Möglicherweise hilft es dir ja, die Funktionen im Bewegtbild zu sehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Apple ID Passwort ändern funktioniert nicht

Wenn das Apple ID Passwort ändern nicht funktioniert, kannst du als letzten Schritt auch die Apple Support App verwenden. Diese kannst du auch über ein Apple Gerät eines Freundes oder Freundin verwenden.

  1. Hast du die App nicht installierst, bitte einen Freund oder eine Freundin, die App für dich auf sein/ihr Gerät zu laden. Die App gibt es für iPhone, iPad oder iPod Touch.
  2. Öffne nun die “Apple Support” App auf einem Gerät
  3. Wähle unter Themen den Punkt “Passwort und Sicherheit” aus
  4. Klicke nun auf “Apple-ID-Passwort zurücksetzen”
  5. Warte kurz, bis die Seite lädt. Klicke nun unter “Passwort zurücksetzen” auf “Erste Schritte”
  6. Ist deine Apple ID zu sehen, klicke auf diese. Falls du das Gerät eines Freundes oder einer Freundin nutzt, dann wähle “Eine andere Apple-ID” aus
  7. Gib nun deine Apple-ID ein, für die du das Passwort ändern möchtest und bestätige oben rechts mit “Weiter”
  8. Gib nun deine Telefonnummer ein, um deine Identität zu bestätigen
  9. Folge nun den Anweisungen zum Ändern deines Passwortes

Dein Passwort sollte nun auch über diesen Weg zurückgesetzt worden sein. Du erhältst am Ende eine Bestätigung, dass dein Apple ID Passwort geändert wurde.

Apple ID Passwort vergessen E-Mail kommt nicht

Bei manchen Mail-Anbietern dauert das Zustellen der Mail lange. Meist ist dann die Zeit für das Zurücksetzen des Passwortes bereits abgelaufen. Möglicherweise kommt die Mail aber selbst nach langer Zeit überhaupt nicht an.

Dann kann dir nur noch der Apple Support weiterhelfen. Wir haben dir hier mal eine Liste aller Kontaktmöglichkeiten verlinkt. Am besten meldest du dich einfach mal direkt beim Apple Support, um Hilfe zu erhalten.

Fazit

Wenn du dein Apple ID Passwort ändern willst, dann ist es in wenigen Schritten erledigt – egal, ob am iPhone oder iPad, MacBook oder online. Am besten änderst du es von Zeit zu Zeit, um einfach auf Nummer sicher zu gehen. Du solltest auch darauf achten, ein starkes Passwort zu verwenden, das schwer zu erraten ist. Wenn du all das beachtest, dann bist du auf Nummer sicher! 

Hast du noch Fragen oder Anmerkungen zum Artikel? Dann schreib uns doch gerne in den Kommentaren.

Mehr zu diesen Themen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Apple ID Passwort vergessen? So änderst du es!
Scroll to Top