AOL: Mehr Umsatz durch Werbung

Die Time Warner Tochterfirma AOL hat in den letzten Jahren mehr Umsatz an Werbung gemacht als je zuvor. Obwohl zum letzten Quartal ein Kundenrückgang von 3 Prozent zu verzeichnen war, stiegen die Werbeeinnahmen um 44 Prozent.

Insgesamt, im Vergleich zum letzten Jahr, stieg dieser Umsatzzweig mit Werbung um rund 33 Prozent.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top