WhatsApp hat eine weitere Funktion: WhatsApp Status. Die ursprüngliche Idee der Statusmeldungen ist im Menü nun unter “Status” zu finden. Die Chatfunktion bleibt jedoch die beliebteste Funktion der 1 Mrd. Nutzer weltweit.

Durch die neue WhatsApp Status Funktion wird WhatsApp zum Snapchat-Konkurrenten. Viele Nutzer sehen dies sogar als direkte Kopie der Funktion an. Auch bei Facebook wird eine solche Funktion derzeit getestet. Damit wird deutlich, dass beide Systeme näher zusammenrücken. Auch das Versprechen, keine Werbung in WhatsApp zu schalten, steht auf der Kippe, da hier für Facebook große Einkünfte zu generieren sind.

WhatsApp Status erstellen

Gehe in Menü auf “Status” und Du kannst den WhatsApp Status Deiner Kontakte sehen. Während bei der Android-Version der Status oben zu finden ist, wird der WhatsApp Status unten links ausgewählt.

WhatsApp Status-Seite

Klicke einfach auf “Mein Status”, um eine eigene Statusmeldung hinzuzufügen. Hier kannst Du nun Videos oder Fotos aufnehmen bzw. gespeicherte Fotos und Filme auswählen. Diese Funktion unterscheidet sich noch nicht von dem klassischen Verschicken von Medien.

Wie in diesem Beispiel zu sehen, kannst Du die Bilder mit eigenen Texten und einigen Grafiken (Emojis) versehen. So kannst Du auch einem Eis ein Gesicht geben 🙂

WhatsApp Status Beispiel

Im Gegensatz zur alten Statusmeldung verschwinden die neuen WhatsApp Statusmeldungen nach einem Tag (24 Stunden) wieder. Allerdings ist nicht ganz klar, ob diese Meldungen tatsächlich endgültig gelöscht werden und ob diese ebenfalls verschlüsselt übermittelt sind.

Auch für den Datenschutz wird gesorgt. So kannst Du durch das Anklicken der drei Punkte oben sowie dem Menüpunkt “Status-Datenschutz” einstellen, wer die Statusmeldungen sehen darf. So können hier einzelne Kontakte ausgeschlossen oder alternativ nur bestimmte Kontakte ausgewählt werden.

Jetzt weiterlesen: WhatsApp am PC nutzen unter Windows 10

Neues Smartphone gefällig?

AngebotBestseller Nr. 1
Samsung Galaxy S8 Smartphone (5,8 Zoll (14,7 cm) Touch-Display, 64GB interner Speicher, Android OS) midnight black
  • Bildschirmauflösung: 1440 x 2960 Pixel
  • Form des Bildschirms: Bildschirm mit abgerundeter Kante
  • Prozessor- Taktfrequenz: 2,3 GHz, Co-Prozessor-Taktfrequenz: 1,7 GHz
  • Internes RAM: 4 GB, Interne Speicherkapazität: 64 GB
  • Kompatible Speicherkarten: MicroSD (TransFlash)
AngebotBestseller Nr. 2
Honor 6X LTE Dual Sim Smartphone (14 cm (5,5 Zoll) Full HD, Touch-Display, 32 GB, Android 6.0) grau
  • 12 Megapixel Hauptkamera mit 2 Megapixel Autofokuskamera, 8 Megapixel Frontkamera
  • Honor 6X ist ein LTE-Dual-SIM Smartphone
  • Power-Akku mit 3340 mAh sorgt für 2 Tage Laufzeit
  • Kirin 655 Octa-Core Processor mit 3 GB Arbeitsspeicher
  • 32 GB interner Speicher (erweiterbar auf 128 GB per micro SD Karte)
Bestseller Nr. 3
Samsung Galaxy A5 (2017) Smartphone ( 13,22 cm(5,2 Zoll) Touch-Display, 32 GB Speicher, Android 6.0) schwarz
  • Schlankes, modernes Design aus Glas und Metall
  • Wertvolle Augenblicke festhalten mit der 16 MP Haupt- und Frontkamera
  • Hervorragender Schutz vor Wasser, Zusätzliche Sicherheit mit dem Fingerabdruckscanner
  • Viel Platz durch Speichererweiterung um bis zu 256 GB
  • Schnellladefunktion, lange Laufzeit

Letzte Aktualisierung am 18.09.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API