Nach den Berichten von explodierenden Akkus, die überladen worden sind, erscheint es umso wichtiger, dass man einen Überladungsschutz hat. Den Android Überladungsschutz kann man nur durch Fremdanbieter-Apps aktivieren. Eine integrierte Funktion gibt es nicht. Diese ist im Gerät verbaut. Um sein Android-Gerät abzusichern, kann man allerdings den Akkuladevorgang überwachen. Wir zeigen dir in diesem Artikel, wie Du die richtige App installierst und dein Android damit optimierst.

Welche App kann ich für den Android Überladungsschutz installieren?

  1. Zunächst musst Du eine App bei Google Play installieren. Öffne dazu die “Play Store” und suche nach “Avira Antivirus Security”. Alternativ kannst Du auch einfach die App hier herunterladen: Avira Antivirus Security
  2. Nach der Installation öffnest Du die App und wählst oben links das Menü (drei Querbalken) und wähle “Einstellungen”:
    Avira Antivirus Security Einstellungen
  3. Wähle nun “Überladungsschutz” und schiebe den Regler nach rechts:
    Avira Überladungsschutz aktivieren
  4. Wenn Du nun dein Android-Gerät an das Ladekabel anschließt, erscheint eine Hinweis, dass Du den Überladungsschutz aktivieren kannst.
    Android Überladungsschutz

Wie aktiviere ich den Android Überladungsschutz?

  1. Stecke dazu dein Android Gerät an dein Netzkabel.
  2. Es erscheint eine Meldung, dass dein Gerät geladen wird.
  3. Drücke auf “Zum Einschalten tippen”.
  4. In dem Menü kannst Du jetzt auswählen, was geschehen soll, wenn der Überladungsschutz aktiviert ist:
    Überladungsschutz einstellen
  5. Der Android Überladungsschutz von Avira bietet dir die Möglichkeit, dass Du bei einem bestimmten Akkustand benachrichtigt wirst. Du kannst auch wählen, ob ein Ton wiedergegeben wird.

Wie kann ich die Benachrichtigung wieder deaktivieren?

Solltest Du einmal doch nicht mehr den Android Überladungsschutz benötigen, kannst Du ihn ganz einfach über die App “Avira Antivirus Security” deaktivieren. Folge dazu den Schritten, die ganz oben in diesem Artikel beschrieben sind. Dabei schiebst Du den Regler bei “Überladungsschutz aktivieren” einfach nach links.

Der einfachste Weg ist es, das Ladekabel anzuschließen und dann auf der Benachrichtigungsseite das Zahnrad in der oberen Ecke zu drücken. Hier kannst Du nun einfach den Android Überladungsschutz deaktivieren.