In Barcelona wurde die neue Windows 8 Consumer Preview vorgestellt. Ein Download ist seit wenigen Stunden kostenlos möglich. PCShow.de gibt schon jetzt einen Überblick, was kommen wird… Wie wir bereits berichteten, kann die aktuelle Vorabversion bereits heruntergeladen werden. Sie folgt auf die Windows 8 Developer Preview, die über drei Millionen Mal heruntergeladen wurde. Mit der neuen Version stellt Microsoft einige entscheidende Neuerungen vor:

Windows 8 Start

Die Benutzeroberfläche ist nun vollständig fertig gestellt, sodass auch eine Bedienung mit Finger-, Tastatur- und Mauseingaben erfolgen kann. Auch die Funktionen wurden erweitert und bieten daher nun einen Ausblick auf alle Funktionalitäten von Windows 8.

Windows 8 App-Übersicht

Der Windows Store hat in der Windows 8 Consumer Preview nun seinen Betrieb aufgenommen. Es gibt bereits eine größere Auswahl an Apps im Metro-Design. Diese können alle kostenlos getestet werden. Nun ist es auch möglich, Apps und Einstellungen zwischen mehreren Computern zu übertragen.

Auch die Cloud kann nun ausprobiert werden. In der Windows 8 Consumer Preview können Benutzer ihre Inhalte problemlos nutzen. Sofern man sich mit einem Microsoft-Konto anmeldet, können viele Funktionen genutzt werden: Cloud-Speicher, E-Mails senden, Kalender führen und Kontakte verwalten. Das Besondere ist, dass auch die Cloud-Nutzung mit dem Windows Phone 7 zur Verfügung steht.

Windows 8 Consumer Preview im Desktop-Modus

Der neue Internet Explorer 10 Platform Preview 5 wurde völlig neu entwickelt. Microsoft hat hier das Motto umgesetzt: Weniger Browser = Mehr Web.

Internet Explorer 10 der Windows 8 Consumer Preview

Gleich weiterlesen