Wie jetzt bekannt gegeben worden ist, wird die Veröffentlichung des neuen Betriebssystems Windows Vista erneut verschoben. Für Geschäftskunden soll Windows Vista wie geplant im November bereitstehen. Allerdings müssen sich die Endkunden weiter gedulden, da das neue System nicht wie geplant zum Weihnachtsgeschäft veröffentlicht werden kann.

Offiziell heißt es, dass die Sicherheit noch verbessert werde und deswegen eine Veröffentlichung erst im Januar 2007 möglich sei.

Gleich weiterlesen