Startseite » Grafikkarte

Grafikkarte

Windows 10 DirectX-Diagnoseprogramm

Grafikkarte mit Windows 10 prüfen

Deine Grafikkarte macht Probleme, aber die Installation des neusten Treibers löst nicht das Problem? Dann bietet Windows 10 eine nützliche Funktion, um zu überprüfen, ob die Grafikkarte ordnungsgemäß läuft. Drücke auf der Tastatur die Windows-Taste und „R“ gleichzeitig. Alternativ kannst Du auch einen Rechtsklick auf das Windows-Logo am unteren linken Bildschirmrand machen und anschließend „Ausführen“ wählen. Gebe hinter …

Grafikkarte mit Windows 10 prüfen Weiterlesen »

Pixel

(auch: PX) Ein Pixel bezeichnet einen Bildpunkt auf einem Bildschirm. Der Pixel besteht aus den Farben rot, grün und blau (auch RGB). Diese drei Farben werden in jedem Bildpunkt benötigt, um durch verscheidene Hinzuschaltung einen bestimmen Farbton darstellen zu können. Wenn man auf älteren Monitoren sehr dicht mit einer Lupe hinschaut, kann man die einzelnen …

Pixel Weiterlesen »

Farbtiefe

Die Farbtiefe bezeichnet den Wert der Differenzierung aller Helligkeits- und Farbwerte. Je mehr Speicher ein Pixel im Grafikspeicher belegt, desto mehr Farbwerte sind möglich. Bei 8 Bit sind dies 28 = 256, bei 32-Bit werden je 8 Bit pro Farbe verwendet, damit ergeben sich 224 = 16,7 Mio. Farben. Die restlichen 8 Bit werden für die Tiefeninformationen …

Farbtiefe Weiterlesen »

Z-Buffering

Das Z-Buffering bezeichnet den Prozess des Hinzufügens von Tiefeninformationen durch die Grafikkarte. Im Z-Buffer werden die Informationen für die Tiefe eines Objektes abgelegt (damit beispielsweise ein Flugzeug in einem Computerspiel nicht im Berg verschwindet). Die Grafikkarte errechnet, welche Objekte andere verdecken. Die verdeckten Grafiken werden dann ausgeblendet, was zwar den Rechenaufwand dramatisch verringert, dafür aber …

Z-Buffering Weiterlesen »

Bus

Ein Bus ist die systematische Verbindung von Computerkomponenten (z.B. Prozessor und RAM), um den Datenaustausch auf Hardwarebene zu organisieren. Die Busbreite, d.h. die Zahl der Datenleitung, die in der Regel ein Vielfaches von acht sind, ist ein Maß für die Geschwindigkeit, mit der auf dem Bus Informationen weitergeleitet werden können. Diese Steckplätze auf dem Motherboard dienen …

Bus Weiterlesen »

Monitor

(auch: Bildschirm; engl.: Screen, Display) Der Monitor ist das Anzeigegerät, das anhand von Pixeln digitale Daten für das Auge sichtbar macht. Der Monitor verfügt immer über eine Verbindung zu einer Grafikkarte. Dieses Ausgabegerät ist seit den 1950er Jahren mit einer Braunschen Röhre ausgestattet. Seit den 1990er Jahren haben sich immer mehr Flachbildschirme (LCD) durchgesetzt und sind …

Monitor Weiterlesen »

AGP

Der AGP (Accelerated Graphics Port) ist die derzeit am weitesten verbreitete Schnittstelle für Grafikkarten. Das AGP nutzt den normalen Arbeitsspeicher (RAM) des PCs mit. Dies dient der Hinterlegung der Grafikdaten. Dieser Steckplatz, der auf jedem aktuellen Chipsatz zu finden ist, überträgt Daten mit einer Bandbreite von 266 MB/s. Beim schnelleren AGP 2x-Modus sind es sogar …

AGP Weiterlesen »

AMD

Der amerikanische Chiphersteller AMD (Advanced Micro Devices Inc.) entwickelt und produziert Mikroprozessoren, Chipsätze und Grafikchips. Bekannt sind vor allem die Prozessoren der Baureihen AMD Duron und Athlon XP sowie der Athlon 64 mit 64 Bit Technologie. AMD bewegt sich auch im Bereich der Doppelkernprozessoren, die bereits in vielen Geräten Verwendung finden. Gegründet wurde AMD am …

AMD Weiterlesen »

DirectX

DirectX ist ein Softwarepaket von Microsoft für Windows, dass eine einheitliche Schnittstelle für die Grafik- und Soundausgabe darstellt. DirectX ist eine Sammlung von Software-Komponenten des Software-Giganten Microsoft, die fast den gesamten Multimediabereich abdeckt. Es kann gesondert heruntergeladen werden, wird aber meist bei den Programmen, die DirectX benötigen, automatisch mit installiert und über das Windows Update aktualisiert. …

DirectX Weiterlesen »

Grafikkarte

Eine Grafikkarte steuert die Bildschirmanzeige. Bei Ausführung eines Programmes leitet der Prozessor die Daten an die Grafikkarte weiter und diese wandelt die Daten um, sodass der Monitor das Bild wiedergeben kann. Grafikkarten sind entweder als PC-Erweiterungskarten oder als Chipsatz auf dem Motherboard erhältlich. Bei Erweiterungskarten ist die Grafikkarte kann die Grafikkarte ausgewechselt werden und so der …

Grafikkarte Weiterlesen »

Scroll to Top