solick fragt:

Hat noch jemand so wie ich mit der Outpost Firewall Pro in der neuesten Version Probleme? Seit dem letzten Update vor ein paar Wochen blockiert die Firewall bei mir, was sie will. Ich gebe ein Programm komplett frei und trotzdem blockiert sie den Systemprozess komplett. Muss sie deaktivieren, um mit dem Programm einen Internetzugang zu bekommen. Schuld sind System-Prozesse, die via localhost:loopback oder localhost:IP in das Netz wollen und komplett blockieren. Bei Agnitum ist natürlich dauer belegt. Hat jemand einen Tipp?

Außerdem ist mir aufgefallen, dass das Catalyst Controll Center permanent im Intranet funkt. Jedenfalls blockiert die Firewall ständig Zugriffe der CLI.exe (Catalyst Datei) auf unterschiedlichste Ports. Habe schon ein paar freigegeben, weigere mich aber, der Datei kompletten Zugriff zu gestatten. Bei ATI kann man natürlich gar keinen Support telefonisch erreichen.

Gleich weiterlesen