WhatsApp am PC zu nutzen ist eigentlich nicht die Grundidee der App. Diese ist ursprünglich nur für Smartphones gedacht. WhatsApp ist für alle mobilen Systeme verfügbar, also für Android, iOS und Windows Phone bzw. Windows 10 Mobile. Allerdings gibt es auch eine Webversion, mit der Du WhatsApp am PC unter Windows 10 nutzen kannst. Wir erklären Dir kurz, wie diese eingerichtet wird. Alternativ gibt es auch eine Software zum Download.

Die Einrichtung von WhatsApp am PC besteht aus zwei Seiten: Deinem Rechner und deinem Smartphone mit der WhatsApp-App.

WhatsApp am PC über den Browser nutzen

  1. Öffne zunächst an deinem PC einen beliebigen Browser.
  2. Gebe nun in der Adresszeile folgende Webadresse ein: https://web.whatsapp.com/
  3. Auf der Seite wird dir nun ein Code zum Scannen angezeigt:
    WhatsApp am PC einrichten unter Windows 10
  4. Öffne nun auf deinem Smartphone Whatsapp und gehe oben rechts auf die drei Punkte, um das Menü zu öffnen.
  5. Drücke dann auf “WhatsApp Web”.
    WhatsApp am PC einrichten unter Android
  6. Klicke auf das Pluszeichen, um den Code von WhatsApp am Computer zu scannen.
    WhatsApp Web Code scannen
  7. In der Übersicht in der Smartphone-App wird dein Rechner sowie der Browser hinterlegt.
  8. Du kannst nun WhatsApp am PC jederzeit durch Aufrufen der Webadresse nutzen. Die Nutzung entspricht genau der gleichen Funktionalität der App-Version. Dabei wird jedoch immer eine Internetverbindung über dein Smartphone benötigt.
    WhatsApp am PC per Web-Browser nutzen

WhatsApp am PC per Software zum Herunterladen nutzen

  1. Am PC öffnest Du die folgende Webadresse ein: https://www.whatsapp.com/download/?l=de
  2. Unter dieser Adresse findest Du eine Schaltfläche “Download”. Wähle diese aus.
  3. Öffne die heruntergeladene Datei und bestätige den Sicherheitshinweis.
  4. Nach der Installation öffnest Du das Programm “WhatsApp”.
  5. Nun wird dir ein QR-Code angezeigt. Folge nun den Schritten 4 bis 7, um WhatsApp mit dem Smartphone einzurichten.
  6. Du kannst nun WhatsApp am PC jederzeit durch Aufrufen der Software nutzen. Dabei kannst Du alle Funktionen nutzen, die Du auch in der App am Smartphone hast, allerdings wird uzusätzlich eine Internetverbindung über dein Smartphone benötigt.