PrEtAnDoR fragt:

Mich würde mal interessieren, was ihr für Eingabegeräte am heimischen Rechner habt. Also ob ihr ein 10 Jahre altes Keyboard im modischen Grau habt oder so eine tolle Tastatur wie ich 😀

Ich habe eine Logitech Internet Navigator Special Edition BLACK und seit heute eine Logitech Laser-Maus (MX 1000). Manche werden jetzt sagen, dass sie mit ihren alten Sachen gut zurechtkommen, aber ich kann den Kauf von solchen "Luxus-Schnickschnack-Eingabegeräten" nur empfehlen. Erstens hat man bei der Tastatur ein modisches Design, somit sieht es nicht mehr so langweilig aus und zweitens hat man tolle neue Tasten neben den normalen inkl. Lautstärkeregler etc. an der Tastatur, die sich alle einzeln konfigurieren lassen.

Mit der Maus ist es dasselbe. Wer vorher mit einer Kugelmaus gearbeitet hat, will nie wieder darauf zurück sobald er eine optische Infrarot oder Laser Maus in der Hand hatte. Denn diese Mäuse sind viel präziser. Speziell die Laser MX 1000 basiert auf Laser-Technologie und ich kann das, was Logitech verspricht, nur bestätigen. Einziger Nachteil der Maus ist, dass sie sehr schwer ist und somit nicht unbedingt eine Gamer-Maus ist, wo man blitzschnell reagieren muss. Aber für das normale Arbeiten ist sie perfekt und ich spiele auch Spiele damit (und mich persönlich stört das hohe Gewicht nicht).

Gleich weiterlesen