Bei meinem Internet-Explorer tritt andauernd ein Fehler auf. Was bedeutet die Fehlermeldung "Time out" und wie kann ich den Fehler beseitigen?

  1. Sollte es öfters vorkommen, dass ein "Time out"-Fehler erscheint, solltest Du auf "Start" > "Ausführen" gehen.
  2. Gebe dort "regedit" ein und klicke anschließend auf "OK".
  3. Wähle den folgenden Pfad: "HKEY_CURRENT_USER" > "Software"> "Microsoft" > "Windows" > "Current Version" > "Internet" > Settings".
  4. Dort solltest Du einen neuen DWORD-Wert "Receive Timeout" erstellen.
  5. Als Wert gibt man die gewünschte Wartezeit in Millisekunden an.
  6. Speichere deine Angaben und schließe den Registrierungs-Editor.

Beispiel: Für 10 Minuten gibt man als Wert 600000 ein. Je höher der Wert ist, desto seltener tritt der "Time out"-Fehler auf.

Gleich weiterlesen