Mit dem Taskmanager von Mac OS X kannst Du Anwendungen schließen, die abgestürzt sind bzw. die nicht mehr reagieren. Wie kann ich den Task-Manager öffnen?

  1. Klassisch kannst Du den Task-Manager durch die Tastenkombination “CMD” + “Alt” + “Esc” öffnen.
  2. Es öffnet sich ein neues Fenster mit dem Titel “Programme sofort beenden”.
  3. Wähle das Programm aus, welches Du schließen möchtest und drücke auf “Sofort beenden”.

Task-Manager von Mac OS X El Capitan

Um alle Prozesse anzuzeigen, musst Du allerdings die Aktivitätsanzeige öffnen. Gebe dafür oben in der Leiste bei der Suche “Aktivitätsanzeige” ein und klicke auf das entsprechende Suchergebnis. Diese Anzeige ähnelt dem Taskmanager von Windows 10.