Wenn die Taskleiste am unteren Bildschirmrand in Windows 10 immer verschwindet und nur beim Herüberfahren mit der Maus erscheint, ist diese nicht fixiert. Du kannst jedoch einstellen, dass diese dauerhaft angezeigt wird.

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste. Die Leiste findest Du am unteren Bildschirmrand und musst sie ggfs. durch das Bewegen der Maus zum Rand einblenden.
  2. Im sich öffnenden Kontextmenü wählst Du "Eigenschaften".
  3. Im neuen Fenster setzt Du einen Haken vor "Taskleiste fixieren".

    Windows 10 Taskleiste anpassen

  4. Speichere deine Angabe mit einem Klick auf "OK".