Tobias fragt:

Ich habe gestern bei Planetopia den Bericht über SPIT (SPAM nur statt „AM“ „IT“ für „Internet-Telfonie“) gesehen.
Computer rufen über das Internet bei Personen ab und geben eine Nachricht per Bandansage weiter. Es gibt jedoch verschiedene Möglichkeiten:
1. SPIT als Werbemöglichkeit, wo Computer willkürlich irgendwo anrufen und die Menschen mit Werbung belagern, z.B. dass man angeblich nur noch ein Telefonat vom riesen Gewinn entfernt wäre und nur noch eine 0190er Nummer wählen müsse. Diese ist dann aber durch hohe Kosten belegt.

Andererseits:
2. In Notfällen könnte ein Knopf Leben retten: Mit einem Impuls über einen Knopf könnte eine Bandansage automatisch Hilfe, wie Polizei, Notarzt etc. rufen. Mehrere Anrufe sind gleichzeitig möglich.

Wie steht ihr dazu? Eher schlecht, wie Möglichkeit 1 aussagt oder eher gut, wie Möglichkeit 2?

Gleich weiterlesen