Während eines BIOS- oder DOS-Fehlers gibt der PC-Speaker immer ein Geräusch ab, das mir signalisiert, dass ein Fehler aufgetreten ist. Wie kann ich diesen Ton abstellen?

  1. Gehe dazu auf "Start" > "Ausführen".
  2. Gebe anschließend "regedit" ein und drücke Enter.
  3. Es öffnet sich der Registrierungs-Editor.
  4. Folge nun dem Pfad "HKEY_CURRENT_USER" > "Control Panel" > "Sound".
  5. Deaktiviere die Einträge "Beep" und "ExtendedSounds" durch einen Doppelklick und ein anschließendes Ändern des Eintrages von "yes" auf "no".