Jana fragt:

Ich habe mal zwei ganz allgemeine Fragen:

Kann man sich eigentlich auch Viren oder ähnliches einfangen, wenn man einfach nur auf eine Seite geht, die beispielsweise nicht im SiteAdvisor erfasst ist, also noch nicht geprüft wurde. Ich habe durch McAfee ja auch eine Firewall. Schützt die mich vor solchen Seiten, auf denen man keinen Download macht, sondern nur liest?

Ich habe ein Bildbearbeitungsprogramm, wo ich manchmal Filter brauche, die ich mir herunterladen muss (SiteAdvisor ist grün). Da steht dann Downloads geprüft und keine Viren festgestellt. Kann man da einigermaßen auf der sicheren Seite sein?

Ich würde mich sehr über Antworten freuen – dann könnte ich beruhigter surfen. 🙂

Gleich weiterlesen