Apple möchte mit HomeKit die Steuerung von intelligenten Geräten an iOS-Geräten vereinheitlichen. Geräte müssen daher mit HomeKit kompatibel und zertifiziert sein. Derartige Geräte erkennt man an dem Zeichen "Works with Apple HomeKit". Die ersten Schritte erklären wir Dir in dem Artikel Geräte und Räume einrichten.

Um nun nicht jedes Gerät einzeln steuern zu müssen, gibt es sogenannte Szenen. Damit kannst Du mehrere Geräte gruppieren und mit einem Anlass versehen. Ein Beispiel wäre die Szene "Zuhause ankommen", bei der das Licht in der Wohnung anginge.

Szenen anlegen

Um nun eine Szene anzulegen, gehe wie folgt wir:

Apple Home App - Szenen einrichten
  1. Öffne die Home App
  2. Wähle nun den Reiter "Home" oder "Räume" aus
  3. Klicke nun auf das "+" und wähle "Szene hinzufügen"
  4. Dir werden nun Szenen vorgeschlagen. Du kannst aber auch eine eigene erstellen.
  5. Klicke nun "Zubehör hinzufügen oder entfernen"
  6. Wähle anschließend die Geräte aus, das Du hinzufügen möchtest
  7. Bestätige mit "Fertig"
  8. Wenn Du nun auf ein Gerät klickst und gedrückt hältst, dann kannst du z. B. die Helligkeit einer Lampe für die Szene festlegen
  9. Mit "Diese Szene testen" kannst Du nun ausprobieren, ob alles so eingestellt ist, wie Du wolltest
  10. Ganz unten findest Du noch die Option "In Favoriten anzeigen". Damit kannst Du festlegen, ob diese Szene in Deinen Favoriten im Kontrollzentrum erscheinen.
  11. Mit "Fertig" schließt Du die Einrichtung Deiner Szene ab

Nun kannst Du die neu erstellte Szene verwenden. Klicke dafür einfach auf sie und schon sollten die Geräte in der Art aktiviert werden, wie Du es zuvor eingestellt hast. Du kannst auch Siri damit beauftragen, die Szene zu aktivieren. 

Um im Nachgang noch Geräte der Szene hinzuzufügen, kannst du einfach auf die Szene klicken und gedrückt halten. Wähle dann "Details" aus und bearbeite die Szene entsprechend.