Was kann man mit der "Outlook Heute"-Seite alles machen?

  1. Um "Outlook Heute" zu öffnen, gehst Du links in der Ordnerliste auf "Persönliche Ordner".
  2. Um diese zu bearbeiten gehst Du oben links auf "Outlook Heute anpassen …" und es erscheint eine neue Seite.

Festlegen von "Outlook Heute" als Standardseite

Unter "Start" machst Du einen Haken vor "Beim Start direkt zu Outlook Heute wechseln" und gehst auf "Änderungen speichern".

Ändern der Anzahl der angezeigten Termine

Unter "Kalender" gibst Du die Tage an, die im Kalender auf der Startseite angezeigt werden sollen. Anschließend wählst Du "Änderungen speichern".

Ändern von Hintergrund und Layout

Unter "Formate" kannst Du ein Format wählen. Dabei helfen dir die Vorschauen. Nun musst Du nur noch auf "Änderungen speichern" klicken.

Ändern der angezeigten E-Mail-Ordner

Gehe auf "Nachrichten" > "Ordner wählen". Es erscheint ein neues Fenster und mache einfach Haken neben die Ordner, die auf der Startseite angezeigt werden sollen. Nun wählst Du "OK" und "Änderungen speichern".

Gleich weiterlesen